Wem die Schlachten im Echtzeitstrategie-Titel Total War: Rome 2 bisher zu blutleer und unspektakulär waren, der könnte mit dem neuen Download-Content “Blood & Gore” glücklich werden. Mit dem frischen DLC hebt das Entwicklerstudio Creative Assembly die Gewaltstufe im Spiel deutlich an und lässt nicht nur mehr Blut fließen, sondern auch reihenweise die Köpfe rollen.

“Blood & Gore” hebt die Grausamkeit einer erbitterten Schlacht deutlich hervor und erweitert das Spiel bei Todesanimationen, sowie Pfeil-, Pilum-, Speer-, Steinbrocken- und Steintreffern um neue visuelle Blut- und Shader-Effekte. Diese werden zudem mit passenden Sounds untermalt, die für deutlich mehr Authentizität auf dem Schlachtfeld sorgen.

Die Bluteffekte können in den Grafikoptionen ein- und ausgeschaltet werden. Um die Verstümmelungseffekte sehen zu können, müssen die Grafikeinstellungen mindestens auf Mittel oder Höher gestellt werden. Blut bleibt hingegen auch auf niedrigen Details sichtbar. Der “Blood & Gore”-DLC kann ab sofort via Steam zum Preis von 2,49 Euro erworben werden.

Passend zum Release von “Blood & Gore” hat Creative Assembly auch einen neuen Trailer veröffentlicht, der die neuen Blut- und Sound-Effekte in Aktion zeigt. Ansehen kannst du dir das Video direkt auf YouTube.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche