Torchlight 2 Dungeon-Tipps

Neben Diablo 3 gehört Torchlight 2 zu den beliebtesten Hack & Slay-Spielen auf dem Markt. Leider trüben gelegentliche Abstürze und Fehler das Spielerlebnis mancher Helden. Mit dem neuen Patch in der Version 1.12.5.7 möchte der Entwickler Runic Games die Stabilität des Spiels und das Balancing der einzelnen Klassen verbessern.

Nebenbei beseitigt das Update auch einige Fehler im Spiel und nimmt Änderungen an dem User-Interface und der Bedienung der Karte vor. Auch an den einzelnen Fähigkeiten der Klassen wurde geschraubt und nötige Korrekturen an Schadensausstoß des Berserkers und Fernfähigkeiten des Outlanders vorgenommen. Die gesamten Änderungen kannst du dir auf der Steam-Seite zum Spiel durchlesen.

Mit Torchlight 2 brachte Runic Games am 20. September diesen Jahres den Nachfolger des erfolgreichen ersten Teils heraus. Dieser kann nun mit einer größeren Welt, mehreren Städten und einem spannenden Multiplayer-Modus aufwarten. Mit den geplanten Modding-Tools, sollen demnächst auch einige interessante Spieler-Inhalte das beliebte Hack & Slay-Spiel bereichern.

Als Einsteiger könnten dich auch unsere beiden Klassenvorstellungen des Ingenieurs und des Berserkers interessieren. Auch unsere 10 Tipps für Einsteiger sind einen Blick wert!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!