Tomb Raider: Lara mit dem BogenErst vor Kurzem haben wir über erste Details zum Mehrspieler-Modus von Tomb Raider berichtet. In der vierten Video-Episode von „The Final Hours of Tomb Raider“ stellt uns der US-amerikanische Schauspieler und Synchronsprecher Zachary Levi nun das Team von Eidos Montréal vor, das den Mehrspieler-Modus entwickelte. Einige Details und Spielszenen gibt es obendrauf!

Externes Team für den Mehrspieler-Modus

Während Entwickler Crystal Dynamics sich um eine einzigartige Einzelspieler-Erfahrung kümmert, wurde der Mehrspieler-Part an das Team des Partnerstudios Eidos Montréal übergeben, das bereits Blockbuster wie Deus Ex: Human Revolution entwickelte.

In der vierten Episode von „The Final Hours of Tomb Raider“ macht der Moderator, Schauspieler und Synchronsprecher Zachary Levi einen Ausflug ins kalte Kanada, um hinter den verschlossenen Türen einige neue Details zum Mehrspieler-Modus von Tomb Raider zu erfahren und mit dem Entwicklerteam über die Entstehungsphase zu plaudern.

Die Idee zum Mehrspieler-Modus entstand laut Darell Gallagher, dem Studioleiter von Crystal Dynamics, bereits während der Design-Phase von Tomb Raider. Jedoch wollte sich das Team durch nichts von seinem Ziel ablenken lassen, eine großartige Einzelspieler-Erfahrung zu erschaffen, so dass die Idee zum Mehrspieler-Part an das Partnerstudio von Eidos Montréal weitergereicht wurde.

Mit Herz bei der Sache

Das Team aus Montréal ist von dieser Entscheidung begeistert. Es sei ein großes Privileg, ein Teil dieser Entwicklung zu sein. Man habe das komplette Mehrspieler-Erlebnis um das Thema Überlebenskampf entwickelt und sich dabei auf zentrale Elemente des Einzelspieler-Modus gestützt, um ein dynamisches und aufregendes Spielerlebnis zu kreieren, auf dass man stolz ist, heißt es seitens Stephane D´Astous, General Manager von Eidos Montréal.

Im Mehrspieler-Modus treten die Einwohner der Insel gegen die gestrandete Crew der Endurance an. Die Spieler werden die Möglichkeit erhalten, die vielfältige Umgebungen der Karten zu ihren eigenen Vorteil zu nutzen und feindliche Spieler in die Falle zu locken.

Wie Gallagher erklärt, wurde viel Zeit und Arbeit in den Modus investiert, um die zentralen Themen aus der Einzelspieler-Kampagne im Mehrspieler-Modus zu reflektieren. Das Spiel wurde intensiv auf Herz und Nieren geprüft, so dass man nun gespannt der Veröffentlichung im März entgegenfiebert.

Im folgenden Video kannst du mehr über die Hintergründe und Entscheidungen erfahren, die in das Mehrspieler-Erlebnis eingeflossen sind. Viel Spaß!

TOMB RAIDER: "The Final Hours" – Episode 4 [Web-Dokumentation]

Tomb Raider wird am 5. März 2013 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche