Der Multiplayer-Shooter Ghost Recon Online, der sich bereits seit August 2012 in der Beta befand, ist ab sofort offiziell auf Valves Online-Plattform Steam als kostenloses Download unter dem neuen Namen Tom Clancy’s Ghost Recon: Phantoms erhältlich. Passend zum Release hat der Entwickler und Publisher Ubisoft auch einen Launch-Trailer veröffentlicht.

Den Namenswechsel begründete der Ghost Recon Produzent Corey Facteau Mitte vergangenen Monats mit der Tatsache, dass die finale Version des Spiels sich gravierend von dem, was die Spieler zu Beginn der Testphase erlebten, unterscheidet. „Das Ende der Open-Beta bedeutet einen Neustart für das Spiel. Der Unterschied zwischen der Startversion und dem Spiel von heute ist so beträchtlich, dass wir das Gefühl hatten, wir sollten es mit einer neuen Identität markieren”, sagte der Macher damals in einem Gespräch mit dem Online-Portal Computer and Videogames.

Insgesamt fünf Millionen Spieler waren in der Beta aktiv. Durch das Feedback der Fans konnte Ubisoft die Inhalte kontinuierlich erweitern und verbessern. So bekam der Titel in Verlauf der Testphase eine komplett neue Hintergrundgeschichte spendiert. Auch Karten, Charaktere, Waffendesigns und die Benutzeroberfläche wurden komplett überarbeitet. Das Endergebnis kannst du dir ab sofort kostenlos über den Steam-Client herunterladen. Den Launch-Trailer zu Tom Clancy’s Ghost Recon: Phantoms kannst du dir an dieser Stelle bei uns anschauen. Viel Spaß!

Ghost Recon Phantoms: Fight together or die alone [DE]


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "Tom Clancy’s Ghost Recon: Phantoms: Ab sofort auf Steam erhältlich + Launch-Trailer veröffentlicht"

Na ich werds mir auf Steam mal anschauen, aber irgendwie wollts mich jetzt nicht gleich überzeugen.