Tokyo Game Show: LogoAktuellen Meldungen zufolge wurden für die kommende Tokyo Game Show 2013 bereits über 180 Aussteller bestätigt. Darunter sind viele asiatische Top-Entwickler wie Konami, Capcom oder Namco Bandai, die auf der Messe ihre neuesten Spiele präsentieren werden. Auch westliche Entwickler sind natürlich vertreten. Die Indie-Sparte wird zudem dieses Jahr einen eigenen Bereich erhalten.

Wie Gematsu berichtet, hat die diesjährige Tokyo Game Show bereits eine Menge Zusagen von verschiedenen namhaften Entwicklerstudios und Publishern erhalten. Aktuell sollen bereits 181 Aussteller ihre Teilnahme an dem Event bestätigt haben.

Die Messe findet vom 19. bis zum 22. September 2013 statt und wird erneut mit diversen Größen der Spielebranche aufwarten. Mit Bethesda und Electronic Arts werden auch zwei große westliche Entwickler und Publisher vor Ort sein. Auch das japanische Unternehmen Square Enix taucht in der Liste auf und wird sicherlich die eine oder andere Neuigkeit für die Fans von Kingdom Hearts und Final Fantasy dabei haben.

Indie-Entwickler dürfen dieses Jahr in einem eigens für sie eingerichteten Bereich Platz nehmen, für den sich die Studios aktuell noch anmelden können. Die komplette Liste der teilnehmenden Aussteller findest du bei Gematsu.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News