Respawn Entertainment Mitgründer Vince Zampella hat in einem aktuellen Interview über die zukünftigen Pläne des Studios in Hinblick auf den Multiplayer-Shooter Titanfall gesprochen. Wie der Macher dabei verriet, plant man mit zukünftigen DLCs auch neue Modi ins Spiel zu integrieren. Der nächste Zusatzinhalt soll allerdings noch keinen neuen Modus enthalten.

In einem Gespräch mit dem offiziellen Xbox-Magazin sagte Zampella: “Sobald wir können, werden wir neue Modi hinzufügen. “In den ersten DLC-Pack werden sie es jedoch noch nicht schaffen. Die neuen Karten werden die Spieler noch ein wenig bei der Stange halten.”

Wie Zampella anmerkte, möchte das Team den Spielern einerseits einfach durchspielbare Inhalte liefern, andererseits auch genügend Content bieten, um die Fans dauerhaft bei Laune zu halten. Deshalb gilt es das richtige Gleichgewicht zwischen den beiden Zielen zu finden, da die Spieler ziemlich schnell durch neue Inhalte kommen.

Dies sei nun mal die Art, wie die Entwicklung von Spielen funktioniert, erklärte Zampella weiter. “Man hat tausend Ideen, kann sie aber nicht alle umsetzen. Stattdessen wählt man diejenigen, die den größten Einfluss auf das Spiel haben. Einige dieser Ideen werden das Tageslicht entweder niemals erblicken, oder erst in einem Nachfolger realisiert.”


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche