Im vergangenen Monat brachte Respawn Entertainment den ersten der drei geplanten kostenpflichtigen Download-Inhalte für den Multiplayer-Shooter Titanfall heraus. Bis vor Kurzem war nicht klar, wann die Spieler mit weiterem Content für die Grenzlande rechnen dürfen, doch nun haben die Macher einen groben Release-Zeitraum für die beiden nächsten DLCs bekanntgegeben.

Auf dem PC hat Titanfall aktuell mit schwindenden Spielerzahlen zu kämpfen. Um dem Umstand entgegenzuwirken und in der Hoffnung, neue Rekruten für den Onlinekampf zu gewinnen, haben Respawn Entertainment und Electronic Arts am vorletzten Wochenende kostenlose Spielzeit für den Titel vergeben und wollen zukünftig auch dem Feedback der PC-Fans mehr Beachtung schenken.

Um die verwöhnten PC-Gamer jedoch bei der Stange zu halten, braucht es regelmäßige Updates und neue Inhalte, an denen es aber aktuell mangelt.

Die beiden anderen DLCs, die Respawn Entertainment für den Multiplayer-Shooter geplant hat, werden laut dem Studiomitgründer Vince Zampella jeweils im September und Dezember dieses Jahres das Licht der Welt erblicken.

Zwischenzeitlich will man aber auch kostenlose Updates nachliefern. Mit dem nächsten Gratis-Update sollen beispielsweise neben zwei neuen Spielmodi noch neue Titan Emblems und weitere Voice Packs ins Spiel implementiert werden. Ob das reicht, um die Fans weiterhin bei der Stange zu halten, werden die nächsten Wochen und Monaten zeigen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche