Neben einer Standard-Version wird der Online-Multiplayer-Shooter Titanfall auch in einer limitierten Sonderedition erscheinen. Teil dieser Collector’s Edition wird eine gewaltige Statue eines Atlas-Titanen sein, den die Macher liebevoll modelliert und mit einigen schicken Funktionen ausgestattet haben. Die eindrucksvolle Figur stellen die Entwickler nun in einem Video ausführlich vor.

Wie groß soll die Statue werden? Diese Frage haben sich zu Beginn auch die Entwickler gestellt. Angepeilt waren rund 46 cm Höhe. Am Ende lief es doch auf 51 cm hinaus. Der gewaltige Atlas-Titan ist also eine sehr eindrucksvolle Erscheinung, bei der sich so ziemlich jeder Sammler die Hände reiben wird.

Die riesige Figur ist nicht nur qualitativ hochwertig und sehr detailliert, sondern hat auch ein paar nette Funktionen zu bieten. So lassen sich am Fuß der Statue drei AAA-Batterien verbauen, welche die ID-Lichter an dem Titanen und den Soldaten zum Leuchten bringen, wodurch der riesige Mech vor allem in spärlich beleuchteten Räumen der Zocker gut zu Geltung kommen wird.

Wer sich die 299 Euro teure Collector’s Edition zulegen möchte, sollte sich beeilen, denn diese ist laut den Machern streng limitiert. Die Sonderedition des Spiels kannst du unter anderem bei Amazon erwerben. Hierzulande scheint man nur die Xbox One Version der Collector’s Edition anzubieten, während bei der US-Niederlassung von Amazon auch eine PC-Version erhältlich ist. Wir wünschen dir viel Spaß mit dem Video!

Anzeige

Titanfall: Enthüllung der Atlas-Titan Statue aus der Titanfall Collector's Edition


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche