Nach einem soliden Start im März dieses Jahres auf dem PC und Xbox One, gefolgt von der Veröffentlichung der Xbox 360-Version im vergangenen Monat, soll der Multiplayer-Shooter Titanfall nun bereits diesen Monat mit einem ersten kostenpflichtigen DLC bedacht werden. Dieser bringt gleich drei neue Karten ins Spiel, welche Infinity Wards nun in einem neuen Trailer vorstellte.

Das erste kostenpflichtige Erweiterungspaket für Titanfall wird unter dem Titel “Expedition” erscheinen und mit “Runoff”, “Swamplands” und “Wargames” drei neue Multiplayer-Karten umfassen, die für mehr Abwechslung im Spiel sorgen sollten. So ermöglicht etwa die Map “Swamplands” dank einer dicht bewaldeten Umgebung noch dynamischere und rasantere Kämpfe, da die Spieler mit Hilfe ihrer Jetpacks vom Baum zu Baum springen und sich auf diese Weise noch schneller durch die Karte bewegen können.

Expedition stellt den ersten von insgesamt drei geplanten kostenpflichtigen DLCs dar und wird noch diesen Monat zum Preis von 9,99 Euro für PC und die Xbox One veröffentlicht – ist aber auch Bestandteil des Titanfall Season Passes.

Ein genauer Release-Termin wurde bisher noch nicht bekanntgegeben. Besitzer der Xbox 360-Konsole werden nach Angaben von Electronic Arts erst im kommenden Monat in den Genuss der neuen Multiplayer-Karten kommen. Im folgenden Trailer kannst du selbst einen Blick auf die Inhalte des Expedition-DLCs werfen. Viel Spaß!

Titanfall: Expedition Gameplay Trailer


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche