Titanfall - Multiplayer-Karte War GamesAuf der offiziellen Webseite des Multiplayer-Shooters Titanfall ist jüngst ein neuer Eintrag aufgetaucht, der eine der neuen Multiplayer-Karten aus dem kommenden Expedition-DLC näher beleuchtet. Dabei handelt es sich um die Karte “War Games”, die im Spiel laut dem Designer Jason McCord ähnlich sauber und abstrakt, wie ein militärischer Trainingsbereich wirken wird.

„Als wir uns die Ideen für das erste Titanfall-Map-Pack überlegt haben, begeisterte das Konzept eines Levels in einem Trainingssimulator eine Menge Leute. Die Designer stellten sich einen Level vor, der glatt, sauber und abstrakt war – ein perfekter Ort, um leicht erkennbare Kampfabschnitte und Wallrun-Pfade zu entwerfen. Das Konzept, das sich ‚Parkour Playground‘ nannte, zog sich durch die gesamte Entwicklung der Karte“, so McCord in seinem Artikel.

Wie der Macher zudem anmerkte, wird die Karte an einigen Stellen mit „Glitches“ und gewissen Sehenswürdigkeiten aufwarten, die den Spieler daran erinnern werden, dass er sich in einem virtuellen Simulator befindet.

Neben “War Games” wird der Expedition-DLCs mit „Runoff“ und „Swamplands“ noch zwei weitere Multiplayer-Karten umfassen, zu denen Respawn Entertainment bisher jedoch noch keine Details veröffentlichte. Den gesamten Artikel zu der “War Games”-Karte, kannst du dir auf der offiziellen Seite des Spiels durchlesen. Dort gibt es auch einige aussagekräftige Bilder zu bestaunen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Titanfall: Das erwartet dich auf der neuen Multiplayer-Karte “War Games”"

Sorry aber für Maps zahle ich kein Geld. Neue Spielmodi Titans usw. bin ich gerne bereit mir das zu überlegen aber für drei neue karten ganz sicherlich nicht. Egal wie toll diese sein mögen, aber die hätte man sicherlich auch so rein bringen können. War früher mal ein Service.