THIEF - Stealth-Adventure angekündigtWie die Entwickler von Eidos Montreal im Rahmen eines Podcasts bekanntgaben, wird THIEF mit bestimmten Online-Funktionen aufwarten. Was sich dahinter verbirgt und wie diese Funktionen in einen eigentlich auf Einzelspieler ausgelegten Titel passen, wurde bisher noch nicht verraten. Einen kompetitiven Mehrspieler-Modus schließen die Macher jedoch definitiv aus.

Online-Modus geplant

Man plane einen Modus mit Online-Komponenten, um den Spielern einen Blick darauf zu geben, was THIEF sein kann, sagte einer der Entwickler von Eidos Montreal in dem Podcast. Was genau damit gemeint ist, wird nicht explizit erklärt.

Auf die Frage, ob es einen kompetitiven oder kooperativen Mehrspieler-Modus geben wird, verneinten die Macher ersteres. Auf Auseinandersetzungen zwischen mehreren Spielern werden wir demnach verzichten müssen, was für Veteranen des Spiels durchaus keinen Nachteil darstellt, da Garrett schon immer ein Einzelgänger war und Kämpfe nach Möglichkeit stets zu vermeiden versuchte.

Verschiedene Konzepte möglich

Ein ähnliches Konzept wie bei Hitman: Absolution aus dem Hause IO Interactive dürfte allerdings gut zu THIEF passen. In dem Action-Adventure mit dem kahlköpfigen Superkiller stellen die Fans selbst eigene Aufträge zusammen, bestimmen die Bedingungen, die Zielperson, die Tötungsart sowie die Belohnung und fordern anschließend andere Spieler auf, diese Aufträge schneller als sie zu bewältigen.

Ein weiteres denkbares Online-Element wäre eine ähnliche Funktion wie in Dark Souls. Spieler könnten andere Spieler als Silhouetten wahrnehmen und anderen Spielern Hinweise auf eine mögliche Falle oder einen Hinterhalt als Zeichen auf dem Boden oder an den Wänden hinterlassen.

Entwickler mit Erfahrung

Erfahrung mit dem Mehrspieler-Modus konnten die Entwickler bereits zuletzt mit dem Action-Adventure Tomb Raider sammeln. Dort wurde der Mehrspieler-Part von den Fans zunächst skeptisch aufgenommen, da auch Lara Croft eher eine Eigenbrötlerin ist. Mittlerweile erfreut sich der Modus jedoch großer Beliebtheit, so dass die Macher bereits einen ersten DLC zeitexklusiv für die Xbox 360 veröffentlichten. Weitere Download-Inhalte für den Mehrspieler-Modus sind ebenfalls bereits in Planung.

Sorgen um den Einzelspieler-Modus müssen sich die Fans allerdings nicht machen. Wie die Entwickler versicherten, steht die Geschichte im Spiel an vorderster Stelle und bekommt auch die meiste Aufmerksamkeit.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche