Neben dem PC und der Xbox One wird das kommende Stealth-Adventure THIEF auch für die PlayStation 4 erscheinen. Diese wird laut dem Level Designer Steven Gallagher auch einige zusätzliche Features für das Touchpad des DualShock 4 Controllers beinhalten. Zudem hat sich der Macher zu der Spieldauer geäußert und verriet, das diese vom eigenen Spielstil abhängen wird.

Die Features der PS4-Version

In einem Gespräch mit dem Online-Portal Gaming Bolt ging Gallagher auf die Besonderheiten der PlayStation 4-Version ein und erklärte, dass das Touchpad mit in das Spielerlebnis einbezogen wird. So werden die Hobby-Diebe im Verlauf des Spiels damit ihre Pfeilspitzen wechseln oder es als Schnellauswahlmenü für die Gegenstände im Inventar verwenden können.

Auch die Lichtleiste am Controller wird eine große Rolle spielen. So wird diese die Sichtbarkeit von Garrett in den Gassen der riesigen Stadt signalisieren und dem Spieler so direkt verraten, wie sichtbar er für seine Feinde ist.

Keine konkreten Angaben zur Spielzeit

Bei der Spielzeit wird der Entwickler leider nicht konkret und verrät lediglich, dass diese stark von dem eigenen Spielstil abhängen wird. Wer also gerne den Dialogen lauscht und seine Umgebung erkundet, wird etwas länger brauchen, um das Ende des Spiels zu erreichen.

„Ich habe aggressivere Spieler, sogar aggressivere Stealth-Spieler, gesehen, die recht schnell durch das Spiel gehen können, weil es Teil ihrer Spielweise ist. Das heißt: Wie schnell kann ich den Raum durchqueren, ohne gesehen zu werden? Wie schnell kann ich jeden einzelnen ausschalten? Usw. Und dann gibt es da diese andere Art von Spielern, die alles sehen und hören wollen und die immer wieder anhalten, um Gespräche zu belauschen, durch Schlüssellocher zu schauen, Fenster zu öffnen und Umgebungen komplett zu erkunden.”

Laut Gallagher wird es für eine solche Art von Spielern genügend zu entdecken und zu erkunden geben, so dass eine konkrete Antwort gar nicht möglich ist. Ab dem 28. Februar 2014 können die Fans selbst auf Beutejagd gehen.

Anzeige

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche