Mit The Witcher 3: Wild Hunt hat das polnische Entwicklerstudio CD Project RED eine vielversprechende Fortsetzung der berühmten Hexer-Saga in der Mache. Obwohl bereits einiges an Gameplay-Material zum Spiel existiert, wurde bisher nichts zum Erscheinungstermin des potentiellen RPG-Krachers verraten. Nun hat der US-Händler Amazon einen möglichen Termin angegeben.

Auf der Produktseite der US-Niederlassung des Online-Händlers ist seit Kurzem der angebliche Release-Termin des kommenden Rollenspiels zu sehen. Sollten die Angaben tatsächlich stimmen, so wird der Titel erst am 30. September des kommenden Jahres veröffentlicht. Eine lange Zeit, wenn man bedenkt, wie fortgeschritten das Spiel in diversen Videos bereits wirkte.

Bei CD Project RED schweigt man sich zu dem Thema derzeit noch aus und auch die Angaben von Amazon wurden von dem Studio bisher weder bestätigt noch dementiert, weshalb der Termin vorerst mit Vorsicht zu genießen ist. Offiziell gilt also nach wie vor, dass der Titel irgendwann im Laufe des kommenden Jahres für PC, Xbox One und die PlayStation 4 im Handel erscheint.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche