The Witcher 3 - Letzter Teil der SerieBereits in The Witcher 2: Assassins of Kings hatten die Spieler die Möglichkeit, ihre Speicherstände aus dem ersten Teil der Spielreihe zu übernehmen, um die Auswirkungen der eigenen Entscheidungen im Nachfolger zu erleben. Auch der Weg, den man im zweiten Teil eingeschlagen hat, lässt sich laut Entwicklern mit The Witcher 3: Wild Hunt fortsetzen.

Import der Speicherstände aus dem Vorgänger möglich

Wer noch seine Speicherstände aus The Witcher 2: Assassins of Kings besitzt, kann diese mit dem Release von The Witcher 3: Wild Hunt importieren, um die Auswirkungen der eigenen Entscheidungen aus dem Vorgänger im kommenden Open-World Rollenspiel zu erleben.

Das hat John Mamais, seines Zeichens ausführender Produzent bei CD Project RED, in einem Gespräch mit dem Online-Magazin Videogamer bestätigt. Welche Entscheidungen dabei in den Nachfolger übernommen werden, wurde allerdings noch nicht verraten.

Eine Lösung für die Next-Gen-Konsolen muss her

Für die Käufer der Xbox One– oder der PlayStation 4-Version des Spiels wollen sich die Macher ebenfalls etwas einfallen lassen. Allerdings ist man sich noch nicht ganz sicher, welchen Ansatz man hierbei verfolgen wird.

„Wir sind uns noch nicht sicher, wie es auf den Konsolen funktionieren wird, aber wir könnten versuchen, eine Art Ausgangslage für das Spiel zu schaffen, auch wenn man den Vorgänger noch nicht gespielt hat. Das Spiel ist nicht für die PlayStation 3 erschienen, also können wir für die PlayStation 4 versuchen etwas anzubieten, mit dem sich eine Art Profil für diejenigen Spieler erstellen lässt.“

The Witcher 3: Wild Hunt wird voraussichtlich nächstes Jahr für PC, Xbox One sowie die PlayStation 4 im Handel erscheinen und die Geschichte um den weißhaarigen Hexer Geralt von Riva zu einem Abschluss bringen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "The Witcher 3: Savegames aus The Witcher 2 haben Einfluss auf den Spielverlauf"

Also wie schon beim ersten zum zweiten Teil, sehr schön. Bringt mir aber nichts da ich bei meinen Glück sicherlich bis dahin meine Festplatte aufgeräumt habe und dann meine Spielstände wieder weg sind.
So war es schon beim ersten Teil so wird es wieder beim zweiten Teil sein.^^