The Witcher 3: Wild Hunt: Jetzt das eindrucksvolle Opening-Cinematic ansehen

Wie im Vorfeld angekündigt, hat der polnische Entwickler CD Projekt RED im Rahmen der diesjährigen Golden Joystick Awards das beeindruckende Intro zum kommenden Action-Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt präsentiert.

In dem rund drei Minuten langen Opening-Cinematic begibt sich der weißhaarige Hexer Geralt von Riva in Begleitung seines Mentors Vesemir auf die Suche nach seiner Geliebten, der mächtigen Zauberin Yennefer von Vengerberg. Sein Weg führt ihn durch ein von Leichen übersätes Feld, auf dem zuvor eine gewaltige Schlacht zwischen Nilfgaarder Invasoren und den Streitkräften der Nördlichen Königreiche tobte.

Während Geralt die Spur von Yennefer verfolgt, werden die vorherigen Ereignisse in kurzen Sequenzen präsentiert. Dabei dürfen wir auch erstmals einen Blick auf die zerstörerische Fähigkeiten werfen, über die Geralts “bessere Hälfte” verfügt.

Hierzulande wird The Witcher 3: Wild Hunt ab dem 24. Februar des kommenden Jahres für den PC sowie die beiden Next Generation Konsolen von Sony und Microsoft im Handel erscheinen. Das besagte Intro zum Spiel kannst du dir an dieser Stelle bei uns zu Gemüte führen. Viel Spaß!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche