Mit The Witcher 2: Assassins of Kings ist dem polnischen Entwickler CD Projekt RED eine imposant inszenierte und grafisch beeindruckende Fortsetzung zu dem im Jahre 2007 veröffentlichten Auftakt der Witcher-Saga gelungen. Demnächst könnte der zweite Teil der Rollenspielreihe auch für Linux erscheinen. Darauf deutet zumindest ein aktueller Eintrag in der Steam-Datenbank hin.

Beinahe drei Jahre nach dem Release von The Witcher 2: Assassins of Kings könnten die Linux-Fans also doch noch in den Genuss der Fortsetzung kommen. In dem besagten Eintrag ist von einer “The Witcher 2 Linux Beta” die Rede. Ob und wann diese allerdings das Licht der Welt erblicken wird, geht aus dem Vermerk nicht hervor. CD Projekt RED wollte das Thema bisher nicht kommentieren.

Aktuell arbeiten die Macher nach wie vor eifrig an The Witcher 3: Wild Hunt, das erstmals mit einer komplett offenen Welt aufwarten soll. Ursprünglich sollte der für den PC und die beiden Next Generation Konsolen geplante Titel bereits im Herbst dieses Jahres erscheinen, wurde jedoch vor Kurzem auf Frühjahr 2015 verschoben.

Würde The Witcher 2: Assassins of Kings tatsächlich für Linux erscheinen, wäre auch eine spätere Portierung von The Witcher 3: Wild Hunt für die Linux-Systeme denkbar. Sobald sich die Entwickler zu dem Thema äußern, werden wir darüber berichten.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche