Karriere bei The Sims SocialAb sofort hast du im Facebook-Spiel The Sims Social die Möglichkeit, deinen Sim Karriere machen zu lassen. Zur Auswahl stehen dir derzeit drei Berufe, die dein Sim erlernen und darin zum Meister seines Fachs werden kann.

Zur Wahl stehen dir wie bereits erwähnt aktuell drei verschiedene Berufe für deinen Sim: Soll sich dein Sim vom Garagenmusiker zum erfolgreichen Rockstar hocharbeiten, wird er zum gefeierten Küchenchef oder ein berühmter Künstler?

Hast du dich für einen Beruf entschieden, kannst du deinen Sim arbeiten schicken. Dabei stehen dir verschiedene Aufgaben zur Verfügung, die unterschiedlich lange dauern und unterschiedlich viele Karriere-Punkte bringen. Diese benötigst du, um befördert zu werden. Wie viele Punkte du bis zur nächsten Stufe noch benötigst, siehst du im Karriere-Fenster ganz oben.

>> Update: Wie genau das neue Karriere-System funktioniert, erfährst du in unserem Artikel „The Sims Social: Karriere machen – So funktioniert es„. <<

Durch die Beförderungen verdienst du dir brandneue Belohnungen wie z.B. neue Interaktionen, neue Fähigkeiten-Objekte und mehr. Zudem kannst du mehr Geld verdienen, wenn du mit bestimmten Skill-Items hantierst. Hast du die Karriere eines Rockstars gewählt, kannst du z.B. mehr Geld erhalten, wenn du Gitarre spielst, als ein Charakter, der diesen Beruf nicht ausübt.

Allerdings ist es nicht möglich, mehr als einen Beruf auszuüben. Hast du jedoch keine Lust mehr auf deine aktuelle Karriere, kannst du zu einem anderen Beruf wechseln, wobei jedoch alle Karriere-Punkte seit deiner letzten Beförderung verloren gehen. An weiteren Karrieremöglichkeiten wird übrigens aktuell bereits gearbeitet!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!