Die gamescom in Köln ist derzeit noch in vollem Gange. Bereits zu Beginn der Messe am vergangenen Mittwoch wurden die Gewinner des gamescom Awards 2011 verkündet. Sieger in der Kategorie „Best Browser Game“: The Sims Social.

The Sims Social bringt das Spielerlebnis der bekannten Computerspiel-Reihe Die Sims in deinen Browser, genauer gesagt auf Facebook. Im Spiel hast du die Möglichkeit, individuelle Charaktere zu gestalten und deren Leben zu bestimmen.

Die Freunde deiner Sims sind dabei deine echten Freunde. Je näher du einem Freund stehst, umso weiter kommst du im Spiel. Wenn du The Sims Social spielst: Kannst du es empfehlen?  Vergeben wurde der gamescom Award außerdem in 7 weiteren Kategorien:

Übrigens ist die gamescom aktuell im wahrsten Sinne des Wortes in vollem Gange! Aufgrund des riesigen Besucheransturms wurde der Einlass temporär geschlossen. Die noch vor der Halle wartenden Besucher werden mit Musik und Shows unterhalten.

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "The Sims Social bestes Browsergame auf der gamescom"

war heute da, bin noch ganz knapp rein gekommen.

Das ist das beste spiel wo ich je gespelt hab 🙂

Das „Beste Browserspiel 2011“ ist seit 26.08.2011 für viele nicht mehr spielbar, weil es bei 65% Ladebalken festhängt. Das sind sage und schreibe mittlerweile 6 Tage und es tut sich NICHTS. Ob ich das empfehlen kann? NEIN!

das spiel ist toll. ich habe viele fotos schon gesehen und die frage an euch ist. wieso können wir nicht busch auf busch setzen oder aus böbelstücken treppe oder hochterrasse bauen? das können doch andere auch.

Hey daisy,
ich hab zwar noch nicht ausprobiert, Gegenstände zu stapeln, aber soweit ich weiß, sollte das schon funktionieren. Es gibt glaub nen kleinen Tipp dabei, google einfach mal, es gibt bestimmt eine Anleitung dafür! Viele Grüße Eva