Gebiet Blue Mountain bei The Secret WorldVoraussichtlich im April 2012 wird das brandneue MMO The Secret World erscheinen. Heute enthüllte Entwickler Funcom mit Blue Mountain ein weiteres Gebiet, das im Spiel darauf wartet, von dir entdeckt zu werden.

The Secret World spielt in der Gegenwart, mit dem kleinen aber feinen Unterschied, dass Attacken von Zombies und Dämonen an der Tagesordnung sind. Nachdem du dich entschieden hast, welchem Geheimbund du angehören willst – zur Wahl stehen die Illuminati, die Templer und die Dragon – hast du die freie Wahl, wie du deinen Charakter entwickelst, denn im Spiel gibt es weder Level- noch Klassenrestriktionen. Mehr zum MMO erfährst du auch in unserem The Secret World-FAQ!

Das heute neu enthüllte Gebiet Blue Mountain, das Buffed im Detail vorstellte, liegt auf der Insel von Solomon, westlich des Startgebiets Kingsmouth. Hier stehst du nun vor der Aufgabe, die Geschichte des Gebiets zu entdecken, um daraus Erkenntnisse und Lehren für den kommenden Kampf gegen das Böse ziehen zu können. In Blue Mountain begegnest du auch dem Stamm der Wabanaki, der eine wichtige Rolle spielt.

Durch Grabungen auf dem Territorium der Wabanaki wurde eine böse und uralte Entität aufgeweckt, die bisher unter dem Blue Mountain ruhte. Du unterstützt hier zwar die Regierung und die US Army, die den Geschehnissen am Blue Mountain auf den Grund gehen, nutzt gleichzeitig aber die Gelegenheit, etwaige Geheimnisse auszuspionieren.

Doch es gilt auch, den Wabanaki zu helfen. Diese ersuchten durch mächtige Träume die Hilfe ihrer Ahnen, doch die Träume und uralten Geister sind von der wiedererwachten Macht am Blue Mountain vergiftet. Du stehst nun vor der Aufgabe, die Geister zu bezwingen und betrittst durch ein Ritual sogar die spirituelle Welt selbst, um dort gegen das Böse vorzugehen. Die gesamte Vorstellung von Blue Mountain kannst du bei Buffed lesen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche