Wie Publisher Sony vor Kurzem verriet, wird das kommende Survival-Action-Adventure The Last of Us einen Season Pass bekommen. Damit bestätigt das japanische Unternehmen die vorangegangenen Gerüchte und enthüllt erste Details zu den DLCs, die die Käufer zum vergünstigten Preis erhalten. Auch einige nützliche Boni sind im Angebot enthalten.

Der Season Pass wird insgesamt drei Download-Inhalte umfassen und kann ab sofort zum Preis von 19,99 Euro vorbestellt werden, was einem Rabatt von 30 Prozent gegenüber dem Einzelkauf entspricht. Während der erste DLC die Kampagne im Einzelspieler-Modus erweitern wird, bringen die anderen beiden frische Karten und weitere Boni für den Mehrspieler-Modus. Um welche Boni und Karten es sich dabei handelt, will Sony in den nächsten Wochen verraten.

Für den Kauf des Season Passes winken ebenfalls zusätzliche Bonus-Inhalte, die den Spielern vor allem den Start in das beschwerliche Abenteuer erleichtern und dem Protagonisten gewisse Vorteile verschaffen. So heilen Joels Wunden erheblich schneller und auch das Fertigen von Gegenständen geht wesentlich flotter von der Hand. Zudem verfügt Joel über ein größeres Gewehr-Magazin und ist in der Lage, seine 9mm Pistole schneller nachzuladen. Abgerundet werden die Boni durch eine 90-minütige Dokumentation, die den Spielern einen Blick hinter die Kulissen von The Last of Us gewehrt.

The Last of Us wird am 14. Juni 2013 exklusiv für die PlayStation 3 im Handel erscheinen. Der Season Pass sowie die digitale Version des Spiels können ab sofort vorbestellt werden.  Weitere Details kannst du im offiziellen PlayStation Blog nachlesen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche