Schnäppchenjäger aufgepasst. In Zusammenarbeit mit dem Entwickler und Publisher Electronic Arts schnürte The Humble Bundle ein attraktives Spielepaket im Wert von rund 200 Euro zusammen, das auf EAs Spiele- und Verkaufsplattform Origin aktiviert werden kann. Den Preis bestimmt dabei der Käufer selbst. Das Geld kommt verschiedenen gemeinnützigen Organisationen zugute.

Mit Dead Space, Mirror’s Edge, Dead Space 3, Crysis 2: Maximum Edition, Medal of Honor und Burnout Paradise: The Ultimate Box erwartet die Spieler ein fettes Videospielepaket. Wer mehr als 4,74 US-Dollar (3,58 Euro) bezahlt, bekommt zudem den Multiplayer-Blockbuster Battlefield 3 und die Lebenssimulation Sims 3 samt der dazugehörigen Soundtracks dazu. Sims 3 wartet zudem mit den Starter-Packs auf, die insgesamt drei Erweiterungen für das Spiel beinhalten.

Den Betrag, den man für das Bundle ausgeben möchte, bestimmt der Käufer selbst und kann das Geld dabei zwischen den Wohltätigkeitsorganisationen Human Rights Campaign, Watsi, San Francisco AIDS Foundation, American Red Cross und American Cancer Society aufteilen. Electronic Arts erhält zwar auch einen gewissen Anteil, spendet diesen jedoch ebenfalls für gemeinnützige Einrichtungen. Bisher wurden insgesamt bereits über 770.000 Bundles verkauft.

Neben den Origin-Keys für alle Spiele gibt es für Dead Space, Burnout Paradise: The Ultimate Box, Medal of Honor, Crysis 2: Maximum Edition und Mirror’s Edge auch Keys für Valves Online-Plattform Steam dazu. Dabei können die besagten Spiele auf beiden Plattformen aktiviert und gespielt werden. Im folgenden Video wird das Humble Origin Bundle näher vorgestellt. Viel Spaß!

The Humble Origin Bundle


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche