Am 17.10.2014 erscheint mit The Evil Within das neue Gruselspiel des Resident Evil-Machers Masato Kimura in Europa, das dich das Fürchte lehre soll. Bis jetzt gab es fast immer nur Trailer vom Spiel zu sehen, doch vor Kurzem veröffentlichte Bethesda ein neues Video, das gut eine Stunde geht und eine Menge Eindrücke aus dem Spiel zeigt.

Im Video zu sehen ist eine Play-Session von Pete Hines, seines Zeichens Vice President of PR and Marketing bei Bethesda, der das Spiel eine Stunde lang in einen abgedunkelten Raum spielen musste.

In dem Spieleabschnitt der gespielt wird geht es darum, eine riesige mechanische Tür mit Blutinfusionen zu öffnen. Um das zu schaffen, müssen nicht nur Gegner ausgeschaltet werden, sondern auch einige Rätsel gelöst werden.

Aber Achtung: Auch wenn sich Bethesda bemüht, das Spiel nicht zu spoilern, gibt es leider hier und da einige Stoy-Schnipsel zu entdecken. Solltest du also nicht wissen wollen, was in The Evil Within vorgeht, solltest du Video meiden.

Bethesda TwitchWorks – The Evil Within w/ Pete Hines


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche