Ursprünglich sollte das kommende Horror-Survival-Adventure The Evil Within aus der Feder des Resident-Evil-Schöpfers Shinji Mikami eigentlich bereits am 29. August dieses Jahres im Handel erscheinen. Ende Mai gab das Entwicklerstudio Tango Gameworks bekannt, dass der Release auf den 24. Oktober verschoben wird. Nun hat es offenbar erneut eine Termin-Änderung gegeben.

Diesmal handelt es sich allerdings nicht um eine Verschiebung. Wie der verantwortliche Publisher Bethesda Softworks jüngst offiziell verkündete, wird der Veröffentlichungstermin nun eine Woche nach vorne verlegt. The Evil Within wird somit bereits am 17. Oktober 2014 das Licht der Welt erblicken.

In dem neuen Horror-Shocker von Shinji Mikami schlüpfen die Spieler in die Rolle von Sebastian Castellanos, ein Detektiv, der eines Tages zum Tatort eines grausamen Massenmordes gerufen wird. Noch am Ort des Verbrechens werden die Ermittler durch eine mysteriöse Macht attackiert. Bei dem Angriff werden die meisten Polizisten getötet, während Castellanos das Bewusstsein verliert.

Als er wieder zu sich kommt, stellt er fest, dass er sich in einer bizarren Parallelwelt voller abartigen Kreaturen befindet, die zwischen den Toten umherwandern. Nun muss Castellanos das Geheimnis hinter dem grausamen Massaker lüften und einen Weg aus dem real gewordenen Alptraum finden.

Die Umsetzung von The Evil Within ist für den PC, Xbox 360, PlayStation 3 sowie die beiden Next Generation Konsolen von Sony und Microsoft geplant.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche