Freunden der gepflegten Let’s Play-Unterhaltung dürfte der YouTuber “PewDiePie” längst ein Begriff sein, lässt der witzige Schwede doch regelmäßig rund 28 Millionen seiner Abonnenten an seinen Spielsessions teilhaben. Nun hatte der Let’s Player erstmals die Möglichkeit, die E3-Demo von The Evil Within Probe zu spielen. Das Ergebnis davon können wir nun im neuen Video bestaunen.

Hinter dem gruseligen Horror-Adventure The Evil Within steckt bekannterweise niemand Geringerer als der Resident Evil-Schöpfer Shinji Mikami, der damit gemeinsam mit seinem Team von Tango Gameworks zu seinen Wurzeln zurückkehren will. Wie das rund 16 Minuten lange Gameplay-Video zeigt, dürfte dem Altmeister das mühelos gelingen.

Was “PewDiePie” definitiv nicht gelingt, ist die Fassung während des Spielens zu bewahren, steckt der Titel doch voller fieser Überraschungen und Schockmomente und lässt den Spieler mitunter im wahrsten Sinne des Wortes, durch Blut waten.

Für diejenigen, die sich das Video anschauen vollen, ist an dieser Stelle eine Spoilerwarnung angebracht, da das Video einige unerwartete Gruselmomente bereithält. Wer sich das nicht vorwegnehmen will, sollte vom Zuschauen absehen. Allen anderen wünschen wir viel Spaß!

The Evil Within – Gameplay – Part 1


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche