Bis zum Release von The Evil Within sind es noch ein paar Monate hin. Um die wartenden Fans bei der Stange zu halten, hat der verantwortliche Entwickler Tango Gameworks eine neue Videoreihe ins Leben gerufen, in der nach und nach die komplette Crew hinter dem Spiel vorgestellt wird. Im Ersten Video stellt sich John Johanas alias “Der Amerikaner” persönlich vor.

Der New Yorker ist seit rund sieben Jahren bei Tango Gameworks angestellt und wohnt aktuell in Japan. In die Entwicklung von The Evil Within ist der Macher als Level Designer involviert und arbeitet aktuell an dem großen Anwesen, das die Spieler als Detektiv Sebastian Castellanos im fertigen Spiel erkunden können werden.

Laut Johanas wollte man bei der Gestaltung des Anwesens etwas Ungewöhnlicheres ausprobieren und versuchen, den klassischen Survival-Horror wieder aufleben zu lassen. So sind beispielsweise die Monster komplett zufällig verteilt und können den Spieler auch beim nächsten Versuch aufs Neue überraschen. “Manchmal denke ich beim Spielen: Den Typen habe ich da gar nicht hingestellt”, so der Level Designer.

Die Atmosphäre im Studio beschreibt er als “entspannt”, obwohl sich bei Tango Gameworks laut Johanas einige “skurrile Persönlichkeiten” herumtreiben. Shinji Mikami sei sogar der Skurrilste von allen, lacht der Entwickler.

In Europa soll The Evil Within laut dem aktuellen Stand am 17. Oktober dieses Jahres für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und die PlayStation 4 im Handel erscheinen. Das besagte Video kannst du dir unterhalb dieser Zeilen zu Gemüte führen. Viel Spaß!

Bethesda Underground präsentiert: The Evil Within – Der Amerikaner


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche