The Evil Within - Erster Teaser-TrailerIn den letzten Tagen veröffentlichte Bethesda mehrere Teaser-Videos zu einem kommenden neuen Projekt. Nun steht auch fest um welches Spiel es sich dabei handelt! Wie der Publisher heute bekanntgegeben hat, soll voraussichtlich 2014 das Survival-Horror-Spiel The Evil Within aus dem Hause Tango Gameworks erscheinen, das unter der Leitung von Shinji Mikami entwickelt wird.

Mikami, der bereits seit 20 Jahren in der Videospielbranche tätig ist, gilt als Vater des Survival-Horror-Genre und Erfinder der Resident Evil-Reihe. Man sei sehr stolz darauf, The Evil Within ankündigen zu können. Seine Mitarbeiter und er selbst würden ihr Bestes geben, um eine neue Spielwelt zu erschaffen und den Fans Survival Horror in Reinkultur zu bieten, so der Entwickler.

Veröffentlicht werden soll The Evil Within im kommenden Jahr sowohl für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 als auch die Next-Gen-Konsolen. Weitere Infos zum Spiel sollen am kommenden Montag enthüllt werden.

Auch einen ersten, rund zwei Minuten langen Trailer zum Spiel gibt es bereits, der einen ersten Eindruck von dem vermittelt, was Spieler erwarten können.

The Evil Within: Exklusiver Trailer zum Survival-Horror des Resident Evil-Machers


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "The Evil Within: Bethesda kündigt neues Survival-Horror-Spiel an – Erster Trailer veröffentlicht"

Woha der Trailer ist ja schon mal ziemlich gruselig :\
Erinnert mich so ein bisschen an Anmesia und da muss ich sagen hatte ich richtig schiss. mal kucken wie es bei dem Spiel dann ist, aber der Trailer war schon mal fies.

Mhh der Trailer sieht ja ganz nett aus. Kann aber alles und nichts sein.
Richtiges Horror Feeling kommt bei mir leider noch nicht auf, diese Spiele wurden leider komplett zerstört :\
Auch sagt mir Tango Gameworks überhaupt nichts.
Aber am Montag sollen ja weitere Infos erscheinen.

Na Tango wurde von Shinji Mikami gegründet, der der damals Resident Evil erfunden hat. Man muss natürlich dazu sagen, das er Capcom gott sei dank rechtzeitig verlassen hat. Danach wurde ja die Serie vergewaltigt.

Du solltest dir dann mal Amnesia anschauen, falls du das noch nicht kennst. Also ich konnte es nie ganz durchspielen, das hat dann mein Nervenkostüme nicht mitgemacht. Und ich habe Dead Space 1+2 ohne Probleme spielen können.^^

Ahh nu klingelts 😀 danke für die Auffrischung meines Gedächtnises.

Ja Amnesia kenne ich und habs mit einen Gähnen durch gespielt ^^.
Ich bin was Horror betrifft extrem abgehärtet und kenne nur eine Grenze ^^ niemals darf ein Tier umkommen, das geht bei mir nicht.
Psycho funktioniert bei mir nur bedingt und wahren Horror gibt es eh nicht mehr 😛