The Elder Scrolls Online: Jorunn der SkaldenkönigIn den zahlreichen Regionen von Tamriel hat so manch ein Bewohner die eine oder andere Geschichte zu erzählen. Auf der offiziellen Seite von The Elder Scrolls Online stellten die Entwickler mit den Überlieferungen zum Skaldenkönig Jorunn nun eine dieser Geschichten vor und enthüllten dabei auch einige Details aus Jorunns Vergangenheit.

Im Jahre 546 der zweiten Ära als Kind der Königin Mabjaarn Flammenhaar geboren, wuchs Jorunn gemeinsam mit seiner Schwester Nurnhilde auf der Goldinsel nahe Riften auf, wo er Kunst und Philosophie studierte. Als die Akavari unter der Führung von Dir-Kamal im Jahre 572 bei einem Sturm auf Windhelm seine Familie töten und die Stadt überrennen, entscheidet sich Jorunn, dem Ruf seines königlichen Blutes zu folgen und die Nord unter seiner Führung zu versammeln.

Gemeinsam mit Wulfharth, dem Aschekönig, einen Helden aus Sovngarde, welchen die Graubärte in Hoch-Hrothgar beschworen haben, verfolgt er mit seiner Armee der Nord-Krieger die Akavari bis nach Morrowind, wo diese schließlich in einem Kampf auf Leben und Tod die Armee von Dir-Kamal zerschlagen und ins Meer zurücktreiben. Die komplette Geschichte kannst du auf der offiziellen Seite des MMORPGs lesen. Weitere Infos zum Spiel gibt es bei uns auf ElderScrollsBote.de.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche