Bisher war der Zugang zum PTS von The Elder Scrolls Online nur ausgewählten Spielern vorbehalten, doch dass soll sich in Zukunft ändern. Für die kommenden Updates haben die Entwickler geplant, dass diese auf dem Testserver vor der Veröffentlichung von allen interessierten Spielern mit aktiven Abo unter die Lupe genommen werden können.

Auf die Bitte eines Spielers im offiziellen Forum, den PTS bei den nächsten Updates für alle aktiven Spieler zu öffnen, gab es von Community Managerin Jessica Folsom eine kurze, aber eindeutige Antwort: „Werden wir machen“.

Vor wenigen Tagen veröffentlichte TESO Elite zudem einen Beitrag von ZeniMax, aus dem hervorgeht, dass der PTS vor wenigen Tagen heruntergefahren wurde, um Vorbereitungen für den nächsten Test-Zyklus zu treffen. Im Zuge dessen werden alle PTS-Charaktere zurückgesetzt und die Server so konfiguriert, dass alle Spieler mit aktivem ESO-Account zukünftig auf dem PTS testen können.

Zitat von ZeniMax (Quelle)

We’re bringing the PTS down today at 3:30 PM EDT to begin preparation for the next testing cycle. As part of the maintenance, all PTS characters will be wiped and we’ll be configuring the server so that everyone with an active ESO account will be able to test on the PTS in the future. We’ll let you know when it comes back up with new features and content. Thanks for all your help testing—we’re looking forward to more of your feedback!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche