Mit dem kommenden Racer The Crew möchte der französische Entwickler und Publisher Ubisoft nicht weniger als ein World of Warcraft der Rennspiele erschaffen. Ahmed Boukhelifa, Chief Operating Officer beim Entwicklerstudio Ivory Tower, nahm sich Zeit, um erneut ein wenig über das Projekt zu sprechen. Dabei verriet er, auf welchem Prototyp der Titel basiert.

Wie der Macher in einer aktuellen Ausgabe von GamesTM (via Gamefront) erklärte, wurde The Crew auf dem Grundgerüst von Test Drive Unlimited aufgebaut. Laut Boukhelifa wollte man seinerzeit einfach ausprobieren, wie glaubhaft das Fahren in einer offenen Spielwelt, online und mit Freunden ist.

Als dann schließlich die Entwicklungsphase von The Crew begann, hatte man bereits einen Prototypen parat. “Wir wollten dann einfach nur dasselbe machen wie vorher, nur besser“, so Boukhelifa. The Crew wird voraussichtlich noch im Herbst dieses Jahres für PC und die beiden Next Generation Konsolen von Sony und Microsoft im Handel erscheinen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche