Das Politik-System von TERA im VideoIm Frühjahr 2012 soll das Fantasy-MMORPG TERA in Europa erscheinen. Erwarten wird dich im Spiel u.a. ein umfangreiches Politik-System, in dem du zum Herrscher einer Provinz oder eines ganzen Kontinents werden kannst. Vorgestellt hat Frogster das politische System jetzt in einem neuen Video.

Erklärt wird das Politik-System im Video von Greg Latham, Frogsters PR-Manager für Großbritannien. Wenn du in TERA anstrebst, ein Vanarch zu werden, heißt es zunächst, eine Gilde zu gründen, denn diese ist laut Latham für den politischen Wahlkampf sehr wichtig. Du solltest dich daher vergewissern, dass die Spieler, die du anwirbst, loyal hinter dir stehen und dich unterstützen.

Hast du eine Gilde im Rücken, die dich unterstützt, musst du dich entscheiden, wie du an die Macht kommen willst: Wählst du den Weg über das Schlachtfeld oder ziehst du die Wahl vor? Entscheidest du dich für die Wahl, heißt es im Vorfeld kräftig die Werbetrommel zu rühren und Wahlkampf zu betreiben. Andere Spieler kannst du z.B. über Facebook und Twitter davon überzeugen, dich zu wählen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!