Tekken Card Tournament - Heihachi mishimaDie beiden Unternehmen Namco Bandai Games und Bandai Inc. haben vor wenigen Tagen Tekken Card Tournament offiziell angekündigt. Damit hält das beliebte Tekken-Franchise Einzug in das Card Battle-Genre. Die Veröffentlichung soll in zwei Phasen erfolgen: Zuerst soll ein Free2Play Online Card Battle Spiel für Tablets, Smartphones und Web-Browser erscheinen. Später sollen auch physische Karten folgen.

Eine interessante Symbiose

In Tekken Card Tournament verschmelzen Namcos beliebtes Beat´em Up-Franchise „Tekken“ und Bandais Erfahrungen in der Herstellung physische Spielkarten zu einem neuen Spielerlebnis. Wie die Hersteller versichern, werden alle Free2Play-Versionen miteinander kompatibel sein, so dass dem Wettbewerb keine Grenzen gesetzt sind. Spieler auf Smartphones können also auch Tablets- oder Browser-Spieler herausfordern.

Tekken Card Tournament - Deck

In Tekken Card Tournament gilt es, seine Gegner mit einem gut durchdachten Deck zu überraschen…

Die Spielkarten sollen etwas später im Jahr in Form von Booster-Packs auf den Markt kommen. Diese können aktiv eingesetzt oder mittels einzigartigem QR-Code direkt in das Spiel integriert werden. Durch das Scannen der Codes auf den Karten können Spieler neue Upgrades sowie frische Charaktere für das Spiel freischalten. Zudem können die Charaktere aus dem Spiel mit Hilfe eines Augmented Reality-Features und dem Einsatz einer Tablet- oder Smartphone-Kamera direkt in unsere Welt gebracht werden.

Das Spiel funktioniert natürlich auch ohne physische Karten. Hier müssen die Spieler ihre Decks für den Kampf gegen andere Spieler strategisch vorbereiten.

Vielversprechende Zusammenarbeit

Shusuke Takahara, Präsident von Namco Bandai Games Europe S.A.S., ist von dem Produkt überzeugt. Man sei stolz darauf, die beiden Kernkompetenzen des Namco-Unternehmens – Gaming und Spielwaren – mit einem fantastischen Projekt wie diesem zu einem crossmedialen Erlebnis zu verschmelzen, erklärte Takahara.

Auch Yuji Kawada, General Manager des Card Business Department von Bandai Co., LTD. ist von der Zusammenarbeit begeistert. “Wir hoffen, durch die Nutzung des Tekken-Universums in Verbindung mit einem Karten-Spiel, Tekken-Fans und Card-Gamer gleichermaßen zu begeistern”, so Kawada.

Wann genau die Free2Play-Version von Tekken Card Tournament erscheint, ist bisher noch nicht bekannt, jedoch soll es laut Publisher in wenigen Wochen soweit sein. Wir halten dich auf dem Laufenden.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News