Seit der offiziellen Ankündigung von Tekken 7 hat der verantwortliche Entwickler und Publisher Bandai Namco Games noch nicht allzu viele Infos zu dem kommenden Beat ‚em Up verraten. Das soll sich bereits am kommenden Sonntag, den 14. September 2014, ändern, wie Producer Katsuhiro Harada kürzlich via Twitter verriet.

Die neuen Details sollen demnach im Rahmen des geplanten “Namco Sugamo Cup” – einem Turniers rund um Tekken Tag Tournament 2 – auf Nico Nico Live enthüllt werden. Das Event wird in Japan bereits am Samstag um 17:00 Uhr (japanischer Zeit), mit einem Match zwischen den beiden Teams „Take“ und „Nobi“, starten. In Deutschland können die Fans den Kampf ab 10:00 Uhr morgens (unserer Zeit) hier verfolgen.

Am Sonntag um 12:30 Uhr (japanischer Zeit) soll dann das 3vs3-Tournament mit 32-Teams in vier Gruppen beginnen. Wer also  Details zu Tekken 7 erfahren möchte, wird am Sonntag sehr früh aufstehen müssen, den hierzulande wird die Übertragung morgens um 5:30 Uhr starten. Den Livestream dazu findest du hier.

Welche Informationen zu Tekken 7 während des Turniers enthüllt werden, hat Harada leider nicht verraten. Man darf also gespannt sein, ob wir nicht vielleicht auch schon erste Spielszenen aus dem lang erwarteten Nachfolger präsentiert bekommen.

Das fertige Spiel soll laut aktuellem Stand noch im Laufe dieses Jahres für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und der PlayStation 4 im Handel erscheinen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!