TechFactory bei DarkOrbit

Ab sofort steht dir im Weltraum-Browsergame DarkOrbit mit der TechFactory eine neue Fabrik zur Verfügung, in der du Techs herstellen kannst. Diese Techs geben dir entweder neue Fähigkeiten auf der Space Map oder ergänzen bereits bestehende.

Die TechFactory ist Teil des Skylabs. Dort findest du einen Button, der dich direkt zu der neuen Firma bringt.

Welche Techs kann ich herstellen?

In der TechFactory kannst du insgesamt 4 Techs produzieren:

  • Energy Leech-Tech: Schießt du auf einen Feind, wird ein Teil des ihm zugefügten Schadens deinem eigenen Schiff als HP gutgeschrieben.
  • Rocket Precision-Tech: Erhöht die Treffwahrscheinlichkeit deiner Raketen für eine bestimmte Zeit auf 100%.
  • Shield Backup-Tech: Schildreserve, die du im Kampf einsetzen kannst. Sie baut eine bestimmte Menge deines Schildes wieder auf.
  • Chain Impulse-Tech: Energieimpuls, der Schaden von dir auf maximal 7 naheliegende Feinde umleitet. Der Schaden springt dabei in einer Kettenreaktion von Schiff zu Schiff und schwächt sich dabei ab.

Wie produziere ich Techs?

Um Techs zu produzieren, benötigst du folgendes:

  • Credits.
  • Seprom.
  • Logfiles.
  • Zeit.

Hast du nicht genügend Ressourcen zur Verfügung, kannst du diese mit Uridium ersetzen. Übrigens kannst du damit auch die Produktionszeit verkürzen.

Zunächst kannst du in DarkOrbit nur ein Tech bauen. Später hängt die Anzahl der Techs, die du gleichzeitig bauen kannst, davon ab, wie viele Fabrikgebäude du bereits hast. Maximal wirst du aber nur 3 Techs zur gleichen Zeit produzieren können.

Wie benutze ich Techs?

Sobald ein Tech fertig ist, siehst du ihn in einem speziellen Interface auf der Space Map. Dort wird auch angezeigt, wann die Benutzungsdauer abgelaufen ist und wann du ihn wieder einsetzen kannst. Klicke einfach auf den Tech, den du benutzen willst und los gehts.

Du kannst mehrere Techs parallel nutzen, allerdings nie mehrere Techs der gleichen Art.

» Mehr Informationen zu DarkOrbit


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!