TERA

TERA: Neue Klasse im Video vorgestellt

Mit einem neuen Video stellen die Entwickler von Bluehole Studio und der südkoreanische Publisher Next Human Network Entertainment die neue Klasse für das Online-Rollenspiel TERA vor. Und während die Klasse und die präsentierten Skills von den Fans größtenteils begeistert aufgenommen wurden, sorgt eine dazugehörige Ankündigung aktuell für Unmut unter den Spielern.

TERA: Neue Klasse und frische Inhalte für 2014 angekündigt

Fans des Free2Play Online-Rollenspiels TERA können sich im kommenden Jahr offenbar auf einen Neuzugang bei den Klassen freuen. Wie die Entwickler von Bluehole Studios vor Kurzem offiziell bekanntgaben, arbeitet man derzeit an einer neuen Klasse, die den bestehenden Pool an Helden ergänzen wird. Zudem sind neue Dungeons und Raids geplant.

TERA: Allianz-Update bringt neues Politiksystem und kontinentübergreifenden PvP-Content

Wie der europäische Publisher Gameforge vor Kurzem verriet, wird das kommende Allianz-Update für das Online-Rollenspiel TERA: Rising mit einem neuen Politiksystem sowie kontinentübergreifenden PvP-Content aufwarten, der für spannende Schlachten und zahlreichen Herausforderungen in Arborea sorgen wird. Spieler können sich zudem auf neue Belohnungen freuen.

TERA: Fantasy-MMORPG feiert 1. Geburtstag – Events, Rabatte und neue Inhalte geplant

Das Free2Play-MMORPG TERA feiert heute seinen ersten Geburtstag. Aus diesem Anlass werden in Arborea einen ganzen Monat lang spannende Events veranstaltet, die aktive Spieler mit mehr Beute, neuen Gegenständen und attraktiven Rabatt-Aktionen im Item-Shop belohnen. So haben eifrige Abenteurer unter anderem die Gelegenheit, ein neues Reittier zu ergattern.

TERA: Über eine halbe Million neue Spieler seit der Umstellung auf Free2Play

Wie Publisher Gameforge heute bekanntgab, ist die Umstellung des MMORPGs TERA auf ein Free2Play-Modell geglückt. Seit der Aktivierung des neuen Zahlungsmodells schnellten die Spielerzahlen ordentlich in die Höhe. Mittlerweile tummeln sich über eine Million Helden auf den Servern und erkunden die aktuellen Inhalte des Spiels.

TERA: Rising: Fantasy-MMORPG ab sofort kostenlos spielbar – Neuer Trailer veröffentlicht

Am 03.05.2012 feierte das Fantasy-MMORPG TERA sein offizielles Release. Fast auf den Tag genau ein dreiviertel Jahr später erfolgte am heutigen Dienstag nun die Umstellung auf ein Free2Play-Modell. Unter dem Namen TERA: Rising kann das Online-Rollenspiel ab sofort kostenlos gespielt werden!

TERA: Free2Play-Version ab dem 05.02.2013 verfügbar

Über die Umstellung des Online-Rollenspiels TERA auf ein Free2Play-Modell haben wir bereits ausführlich berichtet. Nun ist auch der genaue Termin bekannt: Ab dem 5. Februar 2013 dürfen sich die Spieler kostenlos nach Arborea begeben und dort befreit von monatlichen Gebühren packende Abenteuer erleben. Ein Update mit frischem Inhalt soll ebenfalls am Release-Tag erscheinen.

TERA: PvP-Arena, Dungeon und Co. – Vorschau auf das Update im Februar 2013

Der Februar wird einige Veränderungen für die Fans des Online-Rollenspiels TERA mit sich bringen. Neben der Umstellung auf das Free2Play-Modell, steht auch ein neues Update in den Startlöchern, das das Spiel um einige neue Inhalte bereichern wird. Der europäische Publisher Gameforge stellte das kommende Update auf der offiziellen Webseite des Spiels nun ausführlich vor.

TERA: Free2Play – Details zum Item-Shop und Premiumdiensten enthüllt

Auf der offiziellen Seite des Online-Rollenspiels TERA hat Publisher Gameforge einige neue Infos zur anstehenden Umstellung des Titels auf das Free2Play-Modell veröffentlicht. Unter anderem gehen die Betreiber auch auf den kommenden Online-Shop ein und enthüllen, was die Spieler hier erwarten können.

TERA: Free2Play kommt – MMORPG ab Februar mit kostenlosem Spielmodell

Nachdem bereits The Secret World und Star Wars: The Old Republic Ende vergangenen Jahres auf das Free2Play-Modell umsattelten, folgt nun auch der europäische Publisher Gameforge dem Trend und gab bekannt, dass das asiatische MMORPG TERA ab nächsten Monat gebührenfrei verfügbar sein wird. Für Korea und Japan wurde die Umstellung schon vorher angekündigt.