Metal Gear Solid

Metal Gear Solid 5: PC-Version offiziell bestätigt – The Phantom Pain und Ground Zeroes kommen auf Steam!

Schon in der Vergangenheit hatte Hideo Kojima immer wieder erwähnt, dass er einer PC-Version seiner Spiele generell nicht abgeneigt sei, er aber nichts versprechen wolle. Für Metal Gear Solid 5 ist die Katze nun aber offiziell aus dem Sack: Wie gestern Abend angekündigt, wird der Ableger via Steam auch für den PC erscheinen.

MGS 5: Ground Zeroes: Schwere KI-Aussetzer an der Leiter – So wirst du deine Gegner los ohne dir die Hände schmutzig zu machen

Die KI in Metal Gear Solid war schon immer etwas fragwürdig und es gab hier und da immer wieder Momente, in denen man sich fragte: Was zur Hölle machen die Soldaten da?! Auch der neueste Teil, Ground Zeroes, scheint von solchen Problemen nicht verschont zu bleiben. Mehr dazu erfährst du hier!

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes: So oft wurde das Action-Adventure bisher ausgeliefert

Mit “Ground Zeroes” brachten das Entwicklerstudio Kojima Productions und der Publisher Konami Mitte vergangenen Monats den Prolog zu dem geplanten Action-Adventure Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain auf den Markt. Zwar wurden die Verkaufszahlen des Spiels bisher noch nicht verraten, dafür gaben die Macher kürzlich die Anzahl der ausgelieferten Exemplare bekannt.

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes: DLCs verlieren Anfang Mai ihre Exklusivität

Wie der Konami Mastermind und Schöpfer der Metal Gear Spielreihe Hideo Kojima kürzlich im Rahmen einer Episode von Kojima Station offiziell verkündete, werden alle DLCs, die bisher entweder exklusiv für die Sony-, oder Microsoft-Konsolen verfügbar waren, kostenlos für alle unterstützen Plattformen verfügbar werden. Die Exklusivität erlischt bereits Anfang Mai.

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes: Neues “Behind-the-Scenes”-Video veröffentlicht

Am 20. März 2014 hat der Entwickler und Publisher Konami mit “Ground Zeroes” bereits den Prolog zu dem kommenden Hauptspiel Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain veröffentlicht. In einem neuen “Behind-the-Scenes”-Video zeigen uns die Entwickler die Power der hauseigenen Fox Engine, mit der die eindrucksvolle Grafik und die realistischen Animationen im Spiel entstanden.

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes: Launch Trailer und iDroid-App veröffentlicht

Kurz vor dem Release von Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes heizt der japanische Entwickler und Publisher Konami die Vorfreude der Fans mit einem neuen Trailer an. Passend dazu stellen die Macher zudem die praktische iDroid-Applikation vor, mit der sich verschiedene Dinge im Spiel schnell und unkompliziert auf einem separaten Bildschirm verwalten lassen.

Metal Gear Solid: Serienschöpfer Hideo Kojima glaubte zu Beginn nicht an einen Verkaufserfolg

Die Metal Gear Solid-Reihe gehört zweifelsohne zu den erfolgreichsten und bekanntesten Spieleserien unserer Zeit. Mehr als 33 Millionen Exemplare wanderten bis heute über die weltweiten Ladentheken. Im Jahre 1998 hat an diesen Erfolg noch niemand geglaubt - nicht mal der Serienschöpfer Hideo Kojima selbst, wie er in einem aktuellen Interview verriet.

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes: Frühkäufer dürfen sich über ein kostenloses Bonusspiel freuen

Bereits Mitte der kommenden Woche wird der japanische Videospielehersteller Konami mit Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes den Prolog zu dem später geplanten “The Phantom Pain” veröffentlichen. Wie die Macher nun bekanntgaben, dürfen sich die Vorbesteller des Titels über eine kostenlose HD-Version von Metal Gear Solid: Peace Walker als Bonus freuen.

Metal Gear Solid: Kojima erklärt die Herkunft des Codenamen “Snake”

Die berühmte Metal Gear Solid Reihe aus der Feder von Hideo Kojima geht mit dem Prolog “Ground Zeroes” und dem später in diesem Jahr erscheinenden Hauptspiel “The Phantom Pain” in die inzwischen fünfte Runde. Doch wie kam der Konami Mastermind eigentlich auf den mittlerweile kultigen Codenamen “Snake”? Diese Frage hat der Macher nun ausführlich auf Twitter beantwortet.

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes: Konami senkt den empfohlenen Verkaufspreis für die Next-Gen-Konsolen

Die Preisankündigung des kommenden Action-Adventures Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes für die Next-Gen-Konsolen hat bei vielen Spielern für Unmut gesorgt, schließlich wollte man die Fans für gerade mal zwei Stunden Spielzeit mit rund 40 Euro zur Kasse bitten. Nun lenkte der Publisher Konami offenbar ein und ließ den empfohlenen Preis für den Titel nach unten korrigieren.