Mass Effect 4

Mass Effect: Erste Infos und Impressionen zum nächsten Teil von der Comic-Con aufgetaucht

Die Entwickler von BioWare und der Publisher Electronic Arts haben während der Präsentation auf der Comic-Con in San Diego ein paar neue und interessante Details zum kommenden Ableger der Mass Effect-Reihe enthüllt. Dazu gab es auch erste Impressionen aus dem ambitionierten Rollenspiel zu bestaunen, die eine neue Rüstung sowie ein altbekanntes Fahrzeug zeigten...

Mass Effect 4: Entwickler starten Umfrage und bitten die Fans um Feedback

Bereits in der kommenden Woche, im Zeitraum vom 24. bis zum 27. Juli 2014, werden wir im Rahmen der diesjährigen Comic-Con in San Diego mehr über den kommenden neuen Ableger der Mass Effect-Reihe erfahren. Noch vor dem Beginn der Messe startet der verantwortliche Entwickler BioWare jedoch eine neue Umfrage, um sich das Feedback der Fans zu holen.

Mass Effect: Entwickler wenden sich an die Presse – „Hört auf es Mass Effect 4 zu nennen“

Über den mittlerweile vierten Teil der Mass Effect-Saga ist bis heute kaum etwas bekannt. Zwar wissen die Fans bereits, dass BioWare längst fleißig an einem neuen Ableger der Sci-Fi-Rollenspielreihe werkelt, worum es in diesem storytechnisch gehen wird, darüber schweigen sich die Macher noch aus. Auch wird der Nachfolger offenbar nicht Mass Effect 4 heißen.

Mass Effect 4: Release erst Ende 2015? – So weit ist die Entwicklung

Mit Details zum kommenden vierten Teil der Mass-Effect-Reihe hält sich das verantwortliche Entwicklerstudio Bioware bisher ziemlich zurück. Auch in puncto Release-Termin ist nach wie vor nichts Konkretes bekannt. BioWare Montreals Studio Director Yanick Roy hat sich nun via Twitter zu dem aktuellen Entwicklungsstatus des Spiels geäußert.

Mass Effect 4: Release angeblich für das Frühjahr 2015 geplant

Mit handfesten Infos zum kommenden Sci-Fi-Epos Mass Effect 4 hält sich der verantwortliche Entwickler BioWare nach wie vor sehr zurück. Selbst auf der diesjährigen PAX East in Boston gab man sich ziemlich wortkarg. Wann der Titel erscheint, ist also nach wie vor nicht bekannt. Eine vermeintliche Quelle will jetzt angeblich den geplanten Release-Termin erfahren haben.

Mass Effect 4: Neue Infohappen zum SciFi-Rollenspiel von der PAX East 2014

Neben zahlreichen Entwicklern und Publishern war auch Electronic Arts' Tochterfirma BioWare auf der diesjährigen PAX East in Boston anwesend. Am Ende der Präsentation haben die Entwickler sich in einer AMA-Runde den Fragen der Besucher gestellt und dabei ein paar Infohappen zu dem kommenden Sci-Fi-Rollenspiel Mass Effect 4 verraten. Wirklich konkret wurde man allerdings nicht.

BioWare: Neuer, bereits spielbarer Titel in der Entwicklung

Dass BioWare mit Mass Effect 4 und Dragon Age: Inquisition bereits an zwei neuen Ablegern der beliebten Franchises arbeitet, ist bereits seit einer Weile bekannt. Offenbar sind es aber nicht die einzigen Projekte, die das Studio im Moment vorantreibt. Aktuellen Meldungen zufolge sollen die Macher derzeit an einem brandneuen Spiel werkeln, das sogar bereits spielbar ist.

Mass Effect 4: BioWares Aaryn Flynn spricht über den Entwicklungsfortschritt der Fortsetzung

Die Arbeiten am vierten Teil der Mass Effect Saga schreiten offenbart gut voran. Bisher gibt es zwar nach wie vor keine Details, geschweige den handfestes Bild- oder Videomaterial zu dem Titel, dass die aktuelle Version von Mass Effect 4 allerdings bereits spielbar ist, hat nun einer der Verantwortlichen bei BioWare via Nachrichtendienst Twitter bestätigt.

Mass Effect 4: Neuer Teil der Reihe soll angeblich auf den VGAs 2013 enthüllt werden

Dass der Entwickler Bioware intern längst an einem neuen Mass Effect werkelt, ist bereits seit einer ganzen Weile bekannt. Viele Details gab es zum neuen Projekt des EA-Studios allerdings noch nicht. Dies könnte sich allerdings schon bald ändern, denn Gerüchten zufolge wollen die Macher das Spiel auf den Video Game Awards 2013 im kommenden Monat enthüllen.

Mass Effect 4: Autor Mac Walters über Commander Shepard und Entwickler-Ambitionen für die kommende Fortsetzung

Mac Walters, der Autor hinter Mass Effect 3, hat sich im Rahmen eines Interviews zur Hauptfigur Commander Shepard geäußert und noch einmal bestätigt, dass die Rückkehr des beliebten Protagonisten der Trilogie für Bioware definitiv nicht mehr in Frage kommt. Auch wird man keinem anderen Charakter, der Shepard auf seinen Missionen begleitete, im neuen Ableger begegnen.