eSport

World of Tanks: Wargaming möchte dieses Jahr 10 Millionen Dollar in den eSports-Bereich investieren

Mit World of Tanks hat der weißrussische Entwickler und Publisher Wargaming ein erfolgreiches Free2Play Panzer-MMO erschaffen, das auch in der eSports-Szene auf großes Interesse stößt. Wie der Wargaming CEO Victor Kislyi unlängst auf einer Pressekonferenz in Warschau verkündete, will man auch dieses Jahr kräftig in den eSport-Bereich investieren.

World of Tanks: Wargaming bereitet sich auf die World Cyber Games vor

Wie der Free2Play-Entwickler und Publisher Wargaming vor Kurzem bekanntgab, wird das hauseigene Vorzeige-Panzer-MMO World of Tanks bei den diesjährigen World Cyber Games (WCG) dabei sein. eSportler aus allen Ecken der Welt werden im Rahmen des internationalen eSport-Events packende Panzer-Gefechte gegen- und miteinander austragen.

League of Legends: USA erkennt Profi-LoL-Spieler als professionelle Athleten an

Der Erfolg von League of Legends sowie die sportliche Leistung der professionellen LoL-Spieler scheinen auch der US-Regierung nicht entgangen zu sein, weshalb die League of Legends Championship Series (LCS) in den USA ab sofort als Sportart anerkannt wird. Als professionelle Athleten dürfen die Profi-LoL-Spieler nun bei Einreise in die USA ein Sportler-Visum beantragen.

StarCraft 2: Heart of the Swarm: Über 1,1 Millionen verkaufte Exemplare in den ersten zwei Tagen

Wie Entwickler Blizzard Entertainment bekanntgab, war die Veröffentlichung der neuen StarCraft 2-Erweiterung Heart of the Swarm ein voller Erfolg. Über 1,1 Millionen Spieler weltweit haben die Übertragung zum Verkaufsstart des neuen Add-Ons verfolgt. Doch dies war bei Weitem nicht der einzige Meilenstein, den die Macher in der Release-Woche erreicht haben.

World of Tanks: Eigene eSport-Liga für das Panzer-MMO angekündigt

Entwickler Wargaming hat die Gründung der Wargaming.net League für das hauseigene Panzer-MMO World of Tanks angekündigt. Damit vollzieht das Unternehmen einen weiteren wichtigen Schritt, um sich als feste Größe im Bereich des eSports zu etablieren und die Marke World of Tanks der Welt des professionellen Spielens zu präsentieren.

LoL: Profi-Spieler äußern ihre Gedanken zu Season 3

Am morgigen Donnerstag, den 07.02.2013, finden die ersten Spiele im Rahmen der League of Legends Championship Series statt, die für alle Interessierten live übertragen werden. Doch wie denken die teilnehmenden Profi-Spieler über die kommende Saison? Ein neues Video gibt Aufschluss darüber!

Call of Duty Championship: Großes Black Ops 2-Turnier mit 1 Million Dollar Preisgeld angekündigt

Entwickler und Publisher Activision veranstaltet vom 5. bis 7. April 2013 in Zusammenarbeit mit Xbox Major League Gaming (MLG) und der Electronic Sports League (ESL) die Call of Duty Championship. Der eSports-Wettbewerb findet in Hollywood statt und lockt mit einem Preisgeld von einer Million US-Dollar. Das Ereignis soll per Live-Stream für die Öffentlichkeit übertragen werden.

mTw: Deutscher eSport-Clan schließt nach 15 Jahren

Vor wenigen Tagen gab der Traditions-eSport-Clan mTw seine vorläufige Schließung bekannt. Als Grund für diese Entscheidung nennen die Verantwortlichen die Erkenntnis, dass das bestehende Geschäftsmodell für eSport-Clans nicht mehr funktioniere. Eine Rückkehr ist jedoch nicht ausgeschlossen!

Valve: 3 Film-Domains gesichert – Was plant der DotA 2-Entwickler?

Wie die englischsprachige Webseite PCGamesn berichtet, sicherte sich Valve, Entwickler und Betreiber der Steam-Plattform, 3 Film-Domains, was für reichlich Spekulationen bei den Fans sorgt. Laut Quelle ging die Registrierung der besagten Domains bereits im August diesen Jahres über die Bühne. Es ist allerdings nicht ganz klar, was das Unternehmen damit vorhat.

Diablo 3: PvP – Keine Pläne für den eSport

Noch vor dem offiziellen Release von Diablo 3 betonte ein Community Manager im April diesen Jahres, dass das PvP im Spiel keinen eSport-Charakter haben werde. Der PvP-Patch lässt nun, rund ein halbes Jahr später, nach wie vor auf sich warten. Am Verhältnis zum eSport hat sich im Diablo 3-Team jedoch nach wie vor nichts geändert!