Elite: Dangerous

Preisvergleiche zu Elite: Dangerous


Deals & Artikel zu Elite: Dangerous

Elite: Dangerous: Kommt der Titel auch für die Konsolen? Das sagt Spielschöpfer David Braben dazu

Aktuell ist die Kickstarter-finanzierte Weltraum-Simulation Elite: Dangerous nur für PC und Mac geplant. Allerdings schließt David Braben, seines Zeichens Game Designer und Oberhaupt von Frontier Developments, eine spätere Portierung für Xbox One und PlayStation 4 nicht aus. Laut Braben wäre es sogar fahrlässig, die beiden Next Generation Konsolen nicht zu berücksichtigen.

Elite: Dangerous: Update 3.0 bringt weitere Features ins Spiel + Video demonstriert Andocken an Weltraum-Stationen

David Brabens Weltraum-Simulation Elite: Dangerous wird als der aktuell ärgste Konkurrent zu Chris Roberts Kickstarter-Wunder Star Citizen gehandelt. Doch während das Team hinter Roberts noch an seinem zweiten Modul-Werkelt, um demnächst die Dogfights im Spiel zu ermöglichen, wurde die Elite: Dangerous Alpha mit dem neusten Update bereits auf Version 3.0 gehievt.

Elite: Dangerous: Alpha-Test gestartet + Neues Gameplay-Video veröffentlicht

Neben Chris Roberts’ Star Citizen gehört die Weltraum-Simulation Elite: Dangerous aus der Feder des Entwickler-Gurus David Braben zu den großen Hoffnungsträgern der ausgehungerten Science-Fiction-Fans. Nun gab der Macher auf der offiziellen Webseite des Spiels auch den Beginn der Alpha-Phase bekannt. Zudem wurde ein neues Video mit frischen Spielszenen veröffentlicht.

Elite: Dangerous: Neues Video-Entwicklertagebuch veröffentlicht – Alpha-Testphase startet bereits im Dezember 2013

Die Entwicklungarbeiten an der im November vergangenen Jahres via Crowdfunding finanzierten Weltraumsimulation Elite: Dangerous schreiten munter voran. In einem neuen Video-Entwicklertagebuch sprach der Entwickler-Guru David Braben über die Zukunftspläne des Teams und gab auch gleich den Beginn für die anstehende Alpha-Testphase bekannt.

Elite: Dangerous: Neuer Trailer stellt die Vision der Entwickler für die Weltraumschlachten vor

Das Entwickler-Urgestein David Braben und seine Entwicklerschmiede Frontier Developments haben einen neuen spektakulären Trailer zur kommenden Weltraum-Simulation Elite: Dangerous veröffentlicht. Das rund drei Minuten lange Capital Ship Battle-Video wurde mit Hilfe der Spiel-Engine erstellt und zeigt schon mal, wie die Weltraumschlachten später aussehen werden.

Elite Dangerous: Weltraumspiel hat Kickstarter-Ziel erreicht

Erst letzten Monat haben wir über das Crowdfunding-Projekt Elite: Dangerous berichtet. Frontier Developments, das Entwicklerstudio um den Kultentwickler David Braben, hat vor rund einem Monat um die Unterstützung ihres ambitionierten Weltraumspiels auf Kickstarter gebeten. Mit über 1,3 Millionen britischen Pfund wurde dieses Ziel nun wenige Stunden vor dem Ende der Frist erreicht.

Elite: Dangerous – Kickstarter-Projekt für die Fortsetzung eines Klassikers

Nachdem im Weltall eine ganze Weile Totenstille herrschte und es außer EVE Online kaum nennenswerte Weltraumspiele gab, scheinen diese derzeit wieder an Interesse zu gewinnen. Seinen neuerlichen Aufschwung hat das Genre aber nicht den großen Publishern zu verdanken, sondern den Fans, die über die Kickstarter-Plattform stets ihre Lieblingsentwickler finanziell fördern. Jüngstes Beispiel ist Elite: Dangerous!