Dead Island Riptide

Dead Island: Der grandiose Render-Trailer als Live-Action-Video inszeniert

Fans von Dead Island werden sich sicherlich noch sehr gut an den spektakulären Trailer erinnern, den die Macher des Survival-Horror-Titels im Februar 2011 veröffentlicht haben. Das gerenderte Video, das zahlreiche Spieler begeisterte, wurde nun von einem kreativen Team mit echten Schauspielern inszeniert. Und das Ergebnis weiß durchaus zu beeindrucken.

Dead Island: Riptide: Liste der Erfolge aufgetaucht

In rund eineinhalb Wochen wird das Zombie-Action-RPG Dead Island: Riptide für PC, Xbox 360 und die PlayStation 3 im Handel erscheinen. Bereits letzte Woche gab der deutsche Publisher Deep Silver bekannt, dass das Spiel den Goldstatus erreicht hat. Nun ist auch eine Liste der Xbox Live-Erfolge aufgetaucht, die neben normalen auch geheime Errungenschaften beinhaltet.

Dead Island: Riptide: Horror-Shooter erscheint nicht für die Wii U

Am 26. April 2013 werden Zombie-Fans auf dem PC und den beiden Konsolen Xbox 360 und der PlayStation 3 in den Genuss des Survival-Horror-Shooters Dead Island: Riptide kommen. Nur die Wii U-Spieler werden mal wieder nicht an der Zombiejagd teilnehmen können. Weshalb das so ist, darüber scheinen sich die Verantwortlichen noch nicht ganz einig zu sein.

Dead Island Riptide: Neuer Gameplay-Trailer veröffentlicht

Die Entwickler des Studios Techland haben zum kommenden Survival-Horrorspiel Dead Island: Riptide einen neuen Trailer veröffentlicht, der ein wenig auf die Handlung des Zombie-Spiels eingeht. Der rund zwei Minuten lange Trailer zeigt frische Eindrücke aus dem Spiel und erklärt, was mit den Protagonisten nach der Flucht von der Insel "Banoi" passiert.

Dead Island Riptide: Zukünftige Spiele auch für Next-Gen-Konsolen?

Nach dem Release des erfolgreichen Open-World-Survival-RPGs Dead Island werkeln die Entwickler des Studios Techland bereits am Nachfolger Dead Island Riptide. Doch wie geht es mit der Marke weiter, wenn die neuen Konsolen von Sony und Microsoft erscheinen? Wie Publisher Deep Silver in einem Interview erklärte, schaut man sich aktuell alle Möglichkeiten genau an.