Assassin´s Creed 4

Preisvergleiche zu Assassin´s Creed 4


Deals & Artikel zu Assassin´s Creed 4

Assassin’s Creed 4: Black Flag: Kostenpflichtige Multiplayer-Maps machen laut Ubisoft keinen Sinn

Seit dem Release im Oktober vergangenen Jahres wurde das Action-Adventure Assassin's Creed 4: Black Flag seitens Ubisoft mit zahlreichen Updates und DLCs bedacht, darunter auch Multiplayer-Karten, die zur Überraschung vieler Spieler vollkommen kostenlos waren. Auf der GDC 2014 in San Francisco erläuterte Ubisofts Damien Kieke die Gründe hinter dieser Entscheidung.

Assassin’s Creed 4: Black Flag: Zukünftige Szenarios werden nicht von den Spielmechaniken bestimmt

Ashraf Ismail, seines Zeichens Game Director bei Ubisoft und für das Action-Adventure Assassin's Creed 4: Black Flag verantwortlich, hat sich in einem aktuellen Interview zu einem möglichen Setting für den nächsten Ableger der Reihe geäußert. Wie der Entwickler dabei klarstellte, spielen die Spielmechaniken bei der Auswahl eines neuen Szenarios keine entscheidende Rolle.

Assassin’s Creed 4: Black Flag: Ubisoft kündigt „Jackdaw-Edition“ an

Seit dem Release im Oktober vergangenen Jahres wurde das Action-Adventure Assassin’s Creed 4: Black Flag stets durch neue Download-Inhalte erweitert. Wie der französische Entwickler und Publisher Ubisoft kürzlich bekanntgab, werden die Spieler bald die Möglichkeit erhalten, sämtliche DLCs samt dem Hauptspiel in einer umfangreichen “Jackdaw Edition” zu erwerben.

Assassin’s Creed 4: Black Flag: Standalone-DLC „Schrei nach Freiheit“ ab sofort für PS3 & PS4 verfügbar

Wie der französische Entwickler und Publisher Ubisoft vor Kurzem bekanntgab, ist der DLC “Schrei nach Freiheit” für das Action-Adventure Assassin’s Creed 4: Black Flag nun auch als Stand-Alone-Titel für die beiden Sony-Konsolen verfügbar ist. Die PC-Version soll am 25. Februar 2014 folgen. Passend dazu haben die Macher ein neues Walkthrough-Video veröffentlicht.

Assassin’s Creed: “Wir sehen die Reihe als so eine Art Doctor Who-Ding” – Autor Darby McDevitt im Interview

Wie Game Director Ashraf Ismail bereits im August vergangenen Jahres verriet, haben die Autoren bei Ubisoft bereits eine ungefähre Vorstellung davon, wie das Ende der Assassin’s Creed-Reihe aussehen könnte. Dass es in nächster Zeit dazu kommt, ist jedoch eher unwahrscheinlich, wie der Autor Darby McDevitt vor Kurzem in einem Interview erklärte.

Assassin’s Creed 4: Black Flag: Multiplayer-Event „Miserly Shadows“ für das kommende Wochenende angekündigt

Assassin’s Creed-Fans aufgepasst! Am kommenden Wochenende findet in Assassin’s Creed 4: Black Flag das Multiplayer-Event "Miserly Shadows" statt, welches mit zahlreichen Belohnungen für die Teilnehmer aufwarten wird. Die Gefechte auf sämtlichen Multiplayer-Karten werden dabei bei Nacht abgehalten. Das Event können die Spieler auf allen Plattformen erleben.

Assassin’s Creed 4: Black Flag: Angeblich gleich zwei weitere Ableger der Spielreihe für 2014 geplant

Aktuellen Gerüchten zufolge könnte der Entwickler und Publisher Ubisoft nach dem Erfolg von Assassin’s Creed 4: Black Flag seine Veröffentlichungsstrategie überdenken und zukünftig mehrere Ableger pro Jahr auf den Markt bringen. Demnach sind angeblich bereits zwei neue Spiele der beliebten Serie für beide Konsolengenerationen im kommenden Jahr geplant.

Assassin’s Creed 4: Black Flag: DLC “Freedom Cry” enthällt Hinweise auf die Fortsetzung der Spielreihe

Ubisofts Creative Director Wesley Pincombe hat im Rahmen eines Interviews über den kommenden Assassin’s Creed 4: Black Flag-DLC “Freedom Cry” geplaudert und verriet dabei, was uns mit dieser Inhalts-Erweiterung erwartet. Demnach werden wir nicht nur die Geschichte von Adéwalé erleben, sondern auch etwas mehr über die Zukunft von Edward Kenway erfahren.

Assassin’s Creed 4: Black Flag: Neues Zeitraffer-Video zeigt die Schönheit der Spielwelt

Mit Assassin's Creed 4: Black Flag hat der französische Entwickler und Publisher Ubisoft einen wirklich eindrucksvollen Titel abgeliefert, der sowohl spielerisch als auch optisch einiges zu bieten hat. Die Schönheit der umfangreichen und offenen Spielwelt aus Black Flag wurde nun von einem YouTuber in einem beeindruckenden Zeitraffer-Video festgehalten.

Assassin’s Creed 4: Black Flag: Nächster Teil soll mehr ‘Next-Gen’ als der aktuelle Ableger werden

In einem aktuellen Interview hat Ubisofts Lead Game Designer Jean-Sebastien Decant ein wenig über die Zukunft der Assassin’s Creed-Franchise geplaudert und verriet dabei, dass der nächste Ableger der Spielreihe viel mehr der Bezeichnung “Next-Gen” gerecht werden wird, als das aktuelle Abenteuer um den Piraten und Assassinen Edward Kenway.