Wie Bigpoint heute verriet, registrieren sich in der Stadtbau-Simulation RamaCity täglich rund 9.000 neue Spieler! Diese ziemlich beeindruckende Zahl habe ich zum Anlass genommen, um die bisherige Geschichte von RamaCity kurz Revue passieren zu lassen.

Erstmals angekündigt hat Bigpoint RamaCity am 13.12.2010. Wahnsinn, wie schnell so ein halbes Jahr vergeht, oder? Am 13.01.2011 wurde dann eine Information veröffentlicht, die vor allem Frauenherzen höher schlagen ließ: Es wird ein Shopping-Center geben.

In den nächsten Wochen veröffentlichte Bigpoint regelmäßig neue Screenshots und schürte damit die Vorfreude auf den offiziellen Start. Am 17.05.2011 startete RamaCity dann jedoch zunächst in die Closed Beta. Kurz darauf erklärte Bigpoint außerdem, dass RamaCity verstärkt Männer ansprechen soll und auf Umweltfreundlichkeit setzt. Am 21.06.2011 öffnete das Browsergame dann endlich die Pforten für alle Spieler und startete in die Open Beta.

Mittlerweile ist RamaCity also genau zwei Wochen online und begeistert immer mehr Spieler. Du gehörst noch nicht dazu und weißt gar nicht, um was es bei RamaCity genau geht? Dann schau dir einfach unsere GameplorerTV zu RamaCity an:

» Mehr zu RamaCity


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!