Tactical Intervention, ein neue Ego-Shooter aus der Feder des Counter-Strike-Schöpfers Minh „Gooseman“ Le, soll schon bald auf Valves Online-Plattform Steam erhältlich sein. Das gab das Entwicklerstudio Fix Korea nun bekannt. Der Titel soll erneut auf adrenalingeladene, actionreiche Gefechte setzen und stellt laut den Machern eine konsequente Weiterentwicklung des Genres dar.

Altbewährte und neue Spielelemente

Nach einer siebenjährigen Zusammenarbeit mit Valve hat sich Minh Le mit dem Entwicklerstudio Fix Korea zusammengetan und will mit Tactical Intervention einen neuen teambasierten Taktik-Shooter präsentieren, der mit einem intensiven Gameplay, realistischen Szenarien und frischen Spielmodi aufwartet.

Tactical Intervention verbindet bewährte Stärken des Genres mit innovativen Features, die auf dem klassischen “Terroristen vs. Counter-Terroristen”-Modus aufbauen und dieses mit diversen Neuerungen, wie dem Einsatz von Kampfhunden, taktischen Schilden, Drive-by-Shootings oder der Möglichkeit, sich von einem Gebäude abzuseilen, ergänzen.

Realistische Umgebungen

Beim Design der Karten orientieren sich die Macher an realistischen Szenarien und setzen auf direkte Konfrontation. So werden die Spieler unter anderem in Einkaufszentren, Industriegebieten, in U-Bahn-Stationen und auf den Dächern von Wolkenkratzern packende Feuergefechte erleben.

Je nach gewählten Team und Modus müssen die Spieler Bomben legen oder entschärfen, Geiseln nehmen oder befreien und spannende Team-Deathmatch-Duelle gegen ihre Kontrahenten gewinnen.

Spannende neue Ansätze

Mit der Highway-Mission wartet auf die Spieler zudem eine brandneue Herausforderung, bei der es darum geht, während einer rasanten Verfolgungsjagd einen V.I.P zu beschützen oder auszuschalten.

Zielsicherheit, Taktik und die eigenen Fahrkünste werden in diesem Modus von entscheidender Bedeutung sein. Während der gefährlichen Verfolgungsjagd bedrängt ein Hubschrauber die Spieler, der nur mit der versteckten RPG-7 abgeschüttelt werden kann.

Tactical Intervention wird im August dieses Jahres weltweit kostenlos auf Steam erscheinen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "Tactical Intervention: Ego-Shooter ab August 2013 weltweit kostenlos via Steam erhältlich"

Hört sich interessant an besonders wenn man bedenkt das CS seit Jahren sich nicht wirklich geändert hat besonders das "neue" CS:GO ist so eine Sache wo ich mir ziemlich sicher bin das man nicht gerade von neu sprechen kann.