Miraluka-Sith in SWTORAuch am heutigen Dienstag finden bei SWTOR wie gewohnt planmäßige Wartungsarbeiten statt. Heruntergefahren werden die Server um 9 Uhr. Geplant ist laut Team eine Dauer von 7 Stunden, sodass die Server gegen 16 Uhr wieder erreichbar sein sollten.

Im genannten Zeitraum werden weder die Spiel-Server noch die offizielle Webseite erreichbar sein. Wie immer behält sich das Team eine Verlängerung der Arbeiten vor, möglich ist jedoch auch, dass die Server bereits vor 16 Uhr wieder online gehen.

Die allwöchentlichen Wartungsarbeiten werden vom SWTOR-Team genutzt, um zum einen die Leistung der Server zu überprüfen, zum anderen, um Verbesserungen am Spiel vorzunehmen. Häufig, jedoch nicht immer, gibt es nach den Arbeiten einen Patch zum Herunterladen.

Du weißt nicht, wie du die Zeit bis zum Ende der Wartungsarbeiten überbrücken sollst? Dann stöbere doch in unseren zahlreichen SWTOR-Guides oder unseren SWTOR-News, in denen du viele Infos zum kommenden Update 1.2 findest!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "SWTOR: Wartungsarbeiten am 03.04.2012 ab 9 Uhr"

Kommt da jetzt 1.2 oder immer noch nicht?

glaub nicht, 1.2 kommt bestimmt erst aufn letzten drücker ende april, damit wir spieler mehr oder weniger gezwungen sind NOCH EINMAL unser abo zu verlängern. scheiss ea firmenpolitik.