Star Wars The Old Republic - Double-XP-WEMit Update 2.1 wird Entwickler Bioware u.a. einige Verbesserungen für den Kartellmarkt in Star Wars: The Old Republic integrieren. Im offiziellen Forum des Spiels hat Biowares Community Manager Eric Musco nun den Release-Termin für das Update verraten und ein weiteres Update für Juni 2013 angekündigt. Außerdem kehrt das Gree-Event zurück.

Update 2.1 in den Startlöchern

Bereits in wenigen Tagen, am 14. Mai 2013, wird Update 2.1 auf die Live-Server aufgespielt. Dieses bringt u.a. einige Verbesserungen für den Kartellmarkt ins Spiel und erleichtert den Spielern die Verwaltung von erworbenen Kartell-Gegenständen.

Auch neue Features, wie das kostenlose Kopieren der gekauften Gegenstände für alle Account-Charaktere und Begleiter sowie die Freischaltung eines erstandenen Gegenstandes für den kompletten Account gegen einen kleinen Betrag in Form von Kartell-Münzen sind Teil des Updates.

Reguläres Content-Update kommt im Juni

Angesichts der starken Fokussierung wurde das Update 2.1 im Vorfeld von den Fans bereits als reine Erweiterung für den Kartellmarkt kritisiert. Wie Musco in seinem Beitrag erklärt stimmt das auch, da Update 2.1 kein Teil der regulären Content-Updates ist, die im achtwöchigen Zyklus erscheinen.

Ein richtiges Content-Update mit neuen Spielinhalten soll mit Update 2.2 folgen, das bereits am 11. Juni 2013 und somit fast genau acht Wochen nach der Einführung der Erweiterung “Aufstieg des Hutten-Kartells” auf die Server aufgespielt werden soll.

Weiteres Gree-Event geplant

Über den Inhalt des Juni-Updates hat Musco leider nichts verraten, jedoch ließ er verlauten, dass das bekannte Gree-Event auf dem Planeten Illum bald seine Rückkehr feiert.

Wer es also beim letzten Mal versäumte, seine Schiefwinkel-Ausrüstung zu erspielen, bekommt bald wieder die Gelegenheit, es nachzuholen. Einen genaueren Termin nannte der Community Manager jedoch nicht.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche