Letzter Boss in der ersten erweiterten Operation von SWTORAuch in der kommenden Woche wird es bei SWTOR wieder planmäßige Wartungsarbeiten geben, die dieses Mal jedoch am Mittwoch stattfinden werden. Geplant hat das Team für die Wartungsarbeiten am 22.02.2012 einen etwas längeren Zeitraum: Laufen sollen die Wartungsarbeiten von 9 Uhr bis voraussichtlich 16 Uhr.

Während des 7-stündigen Wartungszeitraum werden weder die Spiel-Server noch die offizielle SWTOR-Webseite erreichbar sein. Spätestens um 16 Uhr sollten die Arbeiten dann beendet sein, wie immer behält sich das Team jedoch eine Verlängerung vor.

Die allwöchentlichen Wartungsarbeiten von SWTOR werden vom Team genutzt, um zum einen die Leistung der Server zu überprüfen, zum anderen, um Verbesserungen am Spiel vorzunehmen. Häufig steht nach den Wartungsarbeiten ein Patch zum Download bereit.

Möglich wäre, dass am kommenden Mittwoch Patch 1.1.4 auf den Live-Servern online ist. Dieser ist bereits auf dem Test-Server verfügbar und beinhaltet u.a. Änderungen am Globalen Cooldown-UI. Eine offizielle Bestätigung, dass 1.1.4 im Zuge der Wartungsarbeiten online geht, gibt es jedoch nicht. Wir halten dich aber natürlich auf dem Laufenden, sobald es Neuigkeiten gibt.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "SWTOR: Planmäßige Wartungsarbeiten am 22.02.2012"

Die Nacht durch hätt ich dann doch bevorzugt.
Nun bin ich zum warten verdammt…

Ja so um 5 anfangen oder noch bisschen früher.