Space Shuttle in SWTORDas Release von Star Wars: The Old Republic rückt immer näher und somit auch die Entscheidung, auf welchem Server du später spielen wirst. Community Coordinator David Bass hat nun offiziell die Server-Arten bestätigt.

In SWTOR werden uns, so David Bass, die üblichen 4 Server-Arten erwarten: PvE, PvP, RP-PvE und RP-PvP.

PvE-Server in SWTOR

Auf PvE-Servern (Player vs Environment) kannst du nicht von anderen Spielern angegriffen werden. Ausgenommen davon sind natürlich die Kriegsgebiete und die PvP-Zonen, in denen du immer angreifbar bist. Wenn du dennoch mal Lust auf Open-PvP hast, kannst du dir selbst einen „PvP Flag“ verpassen. Dadurch können dich andere Spieler angreifen und erhalten dadurch ebenfalls ein „PvP Flag“.

PvP-Server in SWTOR

Auf einem PvP-Server (Player vs Player, siehe auch Was ist PvP?) kannst du auch außerhalb von Kriegsgebieten und PvP-Zonen angegriffen werden. Dein PvP-Flag ist somit immer aktiv. Ausgenommen sind einige Gebiete, wie z.B. das Startgebiet, die Hauptstädte und die Republik- und Imperiumsflotten.

RP-PvE-Server in SWTOR

Auf einem RP-PvE-Server (Roleplay Player vs Environment) gelten die selben Regeln bzgl. PvP wie auch auf einem PvE-Server. Der Unterschied ist, dass auf einem RP-PvE-Server das Rollenspiel stärker im Vordergrund steht. Du sollst dich, so DavidBass, mehr „‘in-character“ verhalten.

RP-PvP-Server in SWTOR

Auf einem RP-PvP-Server (Roleplay Player vs Player) gelten dieselben PvP-Mechanismen wie auf einem PvP-Server. Wie schon bei einem RP-PvE-Server wird auch auf einem RP-PvP-Server erwartet, dass du dich entsprechend verhältst.

Gilden-Transfer

Gilden, die bereits am Pre-Launch teilnehmen, können zwischen PvP-, PvE- und RP-Server wählen. Zum Release von SWTOR werden die Gilden automatisch transferiert. Gilden die sich für einen RP-Server entscheiden, werden dabei auf einem RP-PvE-Server starten. Eine Möglichkeit auf einen RP-PvP-Server transferiert zu werden gibt es nicht.

David Bass begründet diese Entscheidung im offiziellen Forum damit, dass der RP-PvP-Server erst kürzlich hinzu kam und ursprünglich gar nicht vorgesehen war.

 


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche