SWTOR - Neuer Free2Play-TrailerSeit wenigen Tagen bietet Star Wars: The Old Republic neben dem klassischen Abo- auch ein Free2Play-Modell. Spieler haben dadurch nun die Möglichkeit, bis Stufe 50 kostenlos zu spielen. Nun veröffentlichten EA und BioWare auch einen neuen Trailer zur kostenlosen Spieloption.

Seit dem 15.11.2012 ist SWTOR kostenlos spielbar. Die Free2Play-Version bietet Gratisspielern die Möglichkeit, einen großen Teil der klassischen Story sowie der Nebenmissionen zu erleben, ohne dafür einen einzigen Cent auszugeben.

Jedoch unterliegt die kostenlose Spieloption auch einigen Einschränkungen, wie etwa einem langsameren Erfahrungsgewinn. Das klassische Abo-Modell bleibt nach wie vor erhalten. Spieler, die monatlich ihre Abogebühren bezahlten, erhalten nach wie vor uneingeschränkt Zugriff auf alle Inhalte.

Zur Feier der Free2Play-Option veröffentlichten die Entwickler nun den Trailer „Eine Galaxis der Möglichkeiten“, der diverse Szenen aus dem Spiel zeigt:

Eine Galaxis der Möglichkeiten


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "SWTOR: Neuer Trailer zum Free2Play-Modell veröffentlicht"

Schönes Video, schlechtes F2P Konzept.
Ich war ja recht froh als sie das F2P System angekündigt hatten, ich hatte ja echt gehofft dass das Spiel wieder Spielendswert wird und ich dann immer mal wieder was kaufe so wie in LoL.

Nachdem ich dann das erste mal ein Teil der Änderungen gesehen habe lief es mir Kalt den Rücken runter:
-Nur eine Actionsleiste
-Nur eine Crewfertigkeit
-5 PVP Gebiete die Woche
-3 Instanzen
Und es gibt wesentlich mehr noch die Offizielle liste ist richtig lang und wenn man sich diese anschaut schüttelt man nur mit den Kopf.

Sie hätten wirklich etwas draus machen können,aber im Endeffekt bleibt es ein ABO Spiel was dir erlaubt mit hängen und würgen das Maximallevel zu erreichen um dann doch dafür zu sorgen das man sich ein Abo holt. Den im Endeffekt kosten die Items aus dem Shop mehr als das Abo. Ich denke mal das EA keinen wirklich großen Schub von den Abo-Zahlen her machen wird.

Wirklich Schade, hier gibs im übrigen noch die ganze Liste:
http://www.swtor.com/de/free/features

So ich werde es mir dann mal anschauen, ich hatte als es damals rauskam irgend wie schon ein schlechtes Gefühl gehabt und habe mir dann gesagt das ich es mit irgend wann nochmal anschauen werden jetzt dürfte da wohl der Perfekt Zeitpunkt bestehen.

Also eigentlich wollte ich mal am Wochenende reinschauen, habs mir gestern runtergeladen gehabt und dann wollte ich schon mal ein paar Einstellungen usw. richtig machen, damit ich am WE gleich loslegen kann.

Das erste was mich dann schockiert hatte war das ich mich für insgesamt zwei Chars entscheiden muss die ich als f2p Nutzer Spielen will. Gut ok hat mich zwar geärgert, aber gut man will ja nicht so sein ich habe es so hingenommen.

Theoretisch wollte ich ein bisschen PVP Spielen aber was mich halt vollkommen gestört hat war das ich nur eine Aktionsleiste besessen habe. Das war dann halt zu viel des guten, wie soll ich denn bitte mit nur einer Leiste ordentlich spielen O.o

Spiel wieder von der Platte geschmissen, ich hatte ja wirklich überlegt dem Spiel nochmal eine Chance zu geben und dann so gar was zu investieren,aber so ist haben sie mich wieder schneller vergrault als ihnen lieb sein dürfte.

So ich habe es mir jetzt angeschaut und ich muss sagen es ist nicht das perfekte free2play Spiel. Dennoch werde ich bis jetzt ganz gut im Levelberreich unterhalten. Aber ich kann mir schon vorstellen dass das später immer nerviger wird desto höher man kommt.

Ich hadere mit mir ob ich es weiter Spielen soll. Momentan sehe ich es als eine Demo und entscheide dann ab einen gewissen Punkt ob ich mir ein Abo zulege oder nicht. Aber momentan ist noch alles offen!