SWTOR Twi'lekBei Star Wars: The Old Republic haben sich bisher mehr als 1 Million Spieler registriert! Das gaben die BioWare-Gründer Ray Muzyka und Greg Zeschuk jetzt in einem Dankeswort an die Spieler bekannt und betonten gleichzeitig, dass die Zahl stetig und schnell weiterwachse.

Am 22.12.2011 endete die sogenannte Grace Period bei Star Wars: The Old Republic. Vorbesteller, die bis dahin mit ihrem Headstart-Key spielen konnten, mussten an diesem Tag zwingendermaßen ihren Product-Code eingeben, da ohne diesen nicht mehr gespielt werden konnte. Und es war eine ganze Menge Spieler, die ihren Code eintragen wollten. Laut Muzyka und Zeschuk  sogar „die wohl größte Anzahl an Spielern in der gesamten Geschichte der MMOs, die an einem Tag ihren Spiel-Code eingegeben wollten“.

Dieser Antrag stellte eine deutliche Belastung für die Infrastruktur und das System dar. Spieler landeten am 22.12. auf der offiziellen Webseite häufig im Warteraum und wurden erst nach einer Wartezeit weitergeleitet. Muzyka und Zeschuk glauben jedoch, dass das Schlimmste mittlerweile geschafft ist. Auch sei hart daran gearbeitet worden, die Warteschlangen zu reduzieren (wir berichteten).

Das gesamte Statement der beiden kannst du im offiziellen Forum oder direkt hier lesen:

„Was für ein Tag, den wir gestern hier in Austin hatten! Wir hatten die wohl größte Anzahl an Spielern in der gesamten Geschichte der MMOs, die an einem Tag ihren Spiel-Code eingeben wollten – mehr als eine Million haben sich jetzt als Spieler registriert, und diese Zahl wächst stetig und schnell.

Wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt, war das eine ziemliche Belastung für unsere Infrastruktur und das System. Die gute Nachricht ist, dass das schlimmste wohl mittlerweile vorbei ist, dank der vielen Mitarbeiter, die den ganzen Tag über eifrig für die Community gearbeitet haben. Wie Greg in seiner Botschaft schon gesagt hat, haben wir außerdem hart daran gearbeitet, die Warteschlangen zu reduzieren – die natürlich ein weiterer Nebeneffekt der ungeheuren Nachfrage nach Star Wars™: The Old Republic™ in den letzten Wochen sind. Wir haben natürlich mit einer großen Begeisterung für das Spiel gerechnet, aber was dann tatsächlich eingetreten ist, hat unsere Erwartungen weit übertroffen.

Wir schätzen euer Feedback und eure Unterstützung sehr und freuen und darauf, euch auf dem Weg, der vor uns liegt, zu überraschen und Freude bereiten zu dürfen. Deshalb planen wir schon bald mehr Informationen über die in den nächsten Monaten kommenden Content-Updates zu veröffentlichen.

Für das ganze Star Wars: The Old Republic Team möchten Greg und ich euch allen für eure Unterstützung danken, und vor allem für eure Geduld gestern, während das Team hart daran gearbeitet hat, es einer gewaltigen Anzahl an Spielern die Eingabe ihrer Daten zu ermöglichen.

Danke!

Ray Muzyka und Greg Zeschuk“


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche