SWTOR LadescreenVia Reddit stellte User rainer511 vor Kurzem ein Template in Form einer PSD-Datei zur Verfügung, mit der du deinen eigenen Ladebildschirm für Star Wars: The Old Republic inkl. dem SWTOR-Logo selbst gestalten kannst. Ursula Brand, German Community Coordinator, wies im Forum jedoch darauf hin, dass der Ladebildschirm „auf eigene Gefahr“ überschrieben werde.

Das Überschreiben des Ladebildschirms ist denkbar einfach: Hast du dein Kunstwerk fertiggestellt, speicherst du es unter dem Namen „LoadingScreen.jpg“ ab und ersetzt damit das gleichnamige Bild im Ordner Programme > Electronic Arts > BioWare > Star Wars – The Old Republic > swtor > retailclient > LoadingScreens. Den Link zum Template findest du auf Reddit.

Im Forum wies Ursula Brand darauf hin, dass jedes Manipulieren von Spieldateien dazu führen könne, dass die Installation beschädigt werde und beim nächsten Patch repariert werden müsse. Entscheidet sich ein Spieler für einen neuen Ladebildschirm, überschreibe er den Originalzustand „auf eigene Gefahr“:

Uns ist aufgefallen, dass viele von euch in den SWTOR Spieldateien den Standard-Ladebildschirm überschrieben haben. Das führt zwar zu einigen beeindruckenden, selbstgemachten Ladebildschirmen, wir möchten euch aber daran erinnern, dass jedes Manipulieren von Spieldateien dazu führen kann, dass eure Installation beschädigt wird und beim nächsten Patch repariert werden muss.

Ihr überschreibt also euren SWTOR Ladebildschirm auf eigene Gefahr!

Danke.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche