BioWare hat den Namen der nächsten Erweiterung für sein Free2Play Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic enthüllt. Diese wird demnach „Galactic Strongholds“ heißen und für die Abonnenten bereits im Sommer verfügbar sein. Zudem haben die Macher neue Details zum Housing-System verraten und einen neuen Trailer veröffentlicht.

Eigene Behausungen und Gilden-Flaggschiffe

Mit dem Release des AddOns wird jeder Spieler mehrere Unterkünfte auf verschiedenen Planeten im Spiel erwerben und diese mit zahlreichen Möbelstücken, Gegenständen, Trophäen, sowie anderen Dekorationsmöglichkeiten ausstatten können. Zudem wird es möglich sein, Freunde in das eigene Appartement einzuladen und diese zu der eigenen Unterkunft zu transportieren.

Ebenfalls sind die Gilden-Flaggschiffe geplant, die den Gilden im Spiel als soziale Treffpunkte zur Verfügung stehen werden. Im Kampf gegen die andere Seite der Macht wird man diese jedoch nicht verwenden können.

Release-Termine im Überblick

Für alle Abonnenten wird Galactic Strongholds bereits ab dem 24. Juni 2014 verfügbar sein. Neben dem frühzeitigen Zugang dürfen sich zahlende Fans auch auf einen luxuriösen ‚Nar Shaddaa‘-Himmelspalast mit drei freigeschalteten Räumen im Wert von 1.500.000 Credits freuen.

Spieler mit einem bevorzugten Status werden rund ein Monat später, am 29. Juli 2014 in den Genuss der neuen Erweiterung kommen. Die Free2Play-Spieler werden sich hingegen noch bis August dieses Jahres gedulden müssen. Weitere Details kannst du der offiziellen Webseite des Spiels entnehmen.

Die Ankündigung von Galactic Strongholds läuteten die Macher mit einem neuen Trailer ein, der uns schon mal auf die neuen Features der Erweiterung einstimmt. Das Video kannst du dir an dieser Stelle bei uns anschauen. Viel Spaß!

Neuer Ankündigungs-Trailer zu Galactic Strongholds


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche